Zum Hauptinhalt springen

Einbrecher schleifen Tresor aus Wohnung

In der Nacht auf Montag drangen Einbrecher in eine Winterthurer Wohnung ein und erbeuteten dabei Schmuck im Wert von 70'000 Franken.

Die Täter brachen in der Nacht auf Montag zwischen 21.50 und 04.50 Uhr die Türe einer Wohnung in Winterthur auf. Dort wuchteten sie einen 150 Kilogramm schweren Tresor aus der Wohnung und schleiften ihn das Treppenhaus hinunter. Laut Angaben der Kantonspolizei Zürich transportierten sie schliesslich den Tresor und die Beute im Wert von rund 70'000 Franken in einem unbekannten Fahrzeug ab.

SDA/tif

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch