Zum Hauptinhalt springen

El-Lokal-Wirt erhält städtischen Kulturpreis

Der Gastronome und Konzertveranstalter Viktor Bänziger erhält von der Stadt Zürich die Auszeichnung für Kunstvermittlung. 15'000 Franken ist der Preis wert.

Wird als lebende Legende geehrt: El-Lokal-Wirt Viktor Bänziger.
Wird als lebende Legende geehrt: El-Lokal-Wirt Viktor Bänziger.
Dominique Meienberg

Bänziger gelte als «lebende Legende» im Bereich der Musik-Beizen-Zunft, schreibt die Stadt in ihrer Mitteilung von heute Mittwoch. Er betreibt das El Lokal und beweise mit seinem Konzertprogramm ein «tolles Händchen». Bänziger bewege sich jenseits der Trends und sei diesen sogar voraus. Durch sorgfältige, engagierte kuratorische Arbeit überzeuge Bänziger seit mehr als 20 Jahren und verstehe es immer wieder, eine Mischung von Künstlerinnen und Künstlern auftreten zu lassen, die sonst in Zürich auf keiner Bühne zu sehen seien.

Das El Lokal ist laut Mitteilung die erste Adresse in Zürich für Konzerte von lokalen und internationalen Musikern aus der Singer-Songwriter- und Pop-/Rock-Szene. Legenden wie zum Beispiel Ramblin’ Jack Elliott, Mike Watt, Greg Brown, Howe Gelb & Giant Sand hatten schon im El Lokal gespielt.

(SDA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch