Zum Hauptinhalt springen

Familiengeschichten rund um Bruder Klaus

Die Illustratorin Flavia Travaglini hat im katholischen Kirchgemeindezentrum Urdorf Dorothea von Flüe gewürdigt. Ihr Vater Peter Travaglini setzte früher in der Kirche Bruder Klaus in Szene.

Die Künstlerin: Flavia Travaglini und ihre Arbeit über Dorothea von Flüe. Die Bilder im Gemeindehaus der Bruder Klaus Kirche in Urdorf sind der Frau von Bruder Klaus gewidmet.
Die Künstlerin: Flavia Travaglini und ihre Arbeit über Dorothea von Flüe. Die Bilder im Gemeindehaus der Bruder Klaus Kirche in Urdorf sind der Frau von Bruder Klaus gewidmet.
Sabina Bobst
Frühling/Mutter und Kind: Die 15-jährige Dorothea hat den fünfzehn Jahre älteren Niklaus von Flüe geheiratet und hält ihr erstes Kind in den Armen.
Frühling/Mutter und Kind: Die 15-jährige Dorothea hat den fünfzehn Jahre älteren Niklaus von Flüe geheiratet und hält ihr erstes Kind in den Armen.
Flavia Travaglini
Die zehn Gebote (1974): Kunst am Bau von Peter Travaglini für das reformierten Kirchgemeindehaus Aussersihl hinter dem Stauffacher.
Die zehn Gebote (1974): Kunst am Bau von Peter Travaglini für das reformierten Kirchgemeindehaus Aussersihl hinter dem Stauffacher.
PD
1 / 10

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch