Zum Hauptinhalt springen

Flammen zerstören Sägerei in Rapperswil-Jona

Ein Brand verursachte in einer Sägerei einen Sachschaden von 200'000 Franken.

Eine Sägerei in Rapperswil-Jona ist in der Nacht auf Donnerstag durch einen Brand zerstört worden. Laut Polizei entstand ein Sachschaden von 200'000 Franken.

Als die Feuerwehr kurz vor 3 Uhr mit 70 Personen und 14 Fahrzeugen ausrückte, stand das Sägereigebäude im Vollbrand, wie es im Polizeicommuniqué hiess. Die Feuerwehrleute konnten einen Hubstapler aus dem Gebäude retten, weitere Maschinen wurden ein Raub der Flammen.

Das in der Sägerei gestapelte, teilweise verbrannte Holz wurde ins Freie geholt. Im Innern der Sägerei loderten die Flammen mehrmals wieder auf. Die Brandursache wird von Spezialisten der Polizei untersucht.

SDA/pia

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch