Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gestorben auf dem Gipfel des Erfolgs

Ein Metzgermeister aus Winterthur auf einem der höchsten Berge der Welt: Marcel Rüedi hat 1984 den 8156 Meter hohen Manaslu bezwungen.
Berühmt und berüchtigt: Der Mount Everest gehört zu einem von 14 Achttausendern im Himalaja-Gebiet. Dort verstarb kürzlich der Extrembergsteiger Ueli Steck.
Letzte Ruhestätte: Marcel Rüedi starb 1986 auf dem Makalu, dem fünfthöchsten Berg der Welt. Er ruht dort in einer Gletscherspalte.
1 / 6

Walliser Weisswein auf dem Gipfel