Güterzug zwischen Zürich und Schaffhausen entgleist

In der Nähe des Bahnhofs Eglisau ist am Donnerstagabend ein Zug aus den Schienen gesprungen. Seit Freitag früh rollt der Bahnverkehr wieder.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Am Donnerstagabend ist beim Bahnhof Eglisau ein Güterzug entgleist. Zwischen Bülach und Hüntwangen-Wil auf der Linie Zürich HB - Schaffhausen war die Strecke für den Bahnverkehr komplett unterbrochen. Seit Freitag früh rollen die Züge wieder.

Allerdings steht aufgrund von Schäden während voraussichtlich des ganzen Tages nur ein Gleis zur Verfügung, wie ein SBB-Sprecher am Freitagmorgen auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA sagte. Dadurch komme es auf der Linie zu Verspätungen im Minutenbereich und vereinzelt zu Umleitungen.

Verletzte hat es keine gegeben, wie SBB-Sprecher Reto Schärli auf Anfrage von Tagesanzeiger.ch/Newsnet sagt. Gefahrengut sei keines geladen gewesen. Der Zug war für SBB Cargo unterwegs. An den Gleisanlagen entstand den Angaben zufolge erheblicher Sachschaden. Die Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle (Sust) nahm Ermittlungen zum Vorfall auf.

Unterbruch dauerte die ganze Nacht

Zur Entgleisung kam es kurz vor 20.30 Uhr. Ab 21.30 Uhr waren Ersatzbusse im Einsatz.

Internationale Verbindungen nach Stuttgart wurden über Winterthur umgeleitet. Die Züge Zürich HB - Bülach - Schaffhausen fielen zwischen Bülach und Schaffhausen aus. Reisende von Bülach nach Schaffhausen reisten über Winterthur. Betroffen war auch die S-Bahn: Die S9 und die S41 fielen zwischen Bülach und Eglisau aus. (oli/sda)

Erstellt: 06.07.2018, 05:47 Uhr

Artikel zum Thema

Zug blockierte Strecke Bern–Zürich

Bei einem Intercity sind während der Fahrt Probleme mit den Bremsen aufgetreten. Alle Passagiere mussten aussteigen. Mehr...

Zug entgleist – zahlreiche Kinder unter den Passagieren

Video In Österreich sind bei einem Zugunglück mindestens 30 Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Mehr...

Video zeigt Moment der Zugentgleisung an der Lenk

Video Eine starke Windböe hat im Berner Oberland einen Bahnwagen zum Entgleisen gebracht. Unter den Verletzten sind auch vier Kinder. Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Paid Post

Kaffee – von der Produktion bis zur Wiederverwertung

Der Kaffee von Nespresso mag zwar auf einer Plantage am anderen Ende der Welt wachsen, zuletzt landet er jedoch auf Schweizer Äckern als Dünger.

Blogs

Sweet Home Zeit, sich ums Esszimmer zu kümmern

Tingler Schreiben Sie Tagebuch?

Die Welt in Bildern

Kein Ball aber viel Rauch: Der Fussballer Tyler Roberts von Wales steht beim Spiel gegen Dänemark in Cardiff im Dunstkreis von einer Fan-Fackel. (17. November 2018)
(Bild: Matthew Childs) Mehr...