Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Haben Prostituierte den Zürcher Alice-Schwarzer-Abend gestört?

Saida Keller-Messahli, Alice Schwarzer und Moderator Matthias Daum («Die Zeit») versuchten, über «Toleranz, Islam und westliche Werte» zu diskutieren, wurden daran aber lautstark gehindert.

«Die Sprache von Prostituierten»

Aus Deutschland angereiste Aktivistinnen

«Mutiges» Publikum hat sich gewehrt