Zum Hauptinhalt springen

Harte Kritik an Oprah Winfrey

«Täschligate» provoziert viele Reaktionen auf den Websites von US-Talkerin Oprah Winfrey. Sie kommt dabei schlecht weg.

Erntet Spott und Kritik: US-Talkerin Oprah Winfrey.
Erntet Spott und Kritik: US-Talkerin Oprah Winfrey.
AP Photo

Das Shoppingerlebnis des amerikanischen TV-Stars Oprah Winfrey in Zürich beschäftigt auch die Webgemeinschaft. Laut Winfreys eigenen Aussagen hat sich die Verkäuferin einer Zürcher Luxusboutique geweigert, der 59-Jährigen eine 35'000 Franken teure Krokodilledertasche zu zeigen. Begründung: Die Tasche sei zu teuer. Für die dunkelhäutige Winfrey ist das Rassismus. Die Besitzerin der Boutique spricht von einem Missverständnis.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.