Zum Hauptinhalt springen

«Ich finde es sinnvoll, wenn Jugendliche auf Facebook sind»

«In den meisten Fällen läuft auf Facebook nichts Problematisches ab»: Laut Medienpädagoge Thomas Merz stellt sich die Frage eines Verbots für unter 13-Jährige allerdings trotzdem.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.