Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Illegale Pornos: Ein Viertel der Beschuldigten sind jugendlich

«Prävention und Vermittlung von Medienkompetenz enorm wichtig» Jugendliche würden immer öfter illegale Fotos und Videos hochladen und verbreiten, sagt Christiane Lentjes, Chefin der Kriminalpolizei bei der Kapo Zürich.

Zunahme um fast 50 Prozent

Immer aggressiveres Verhalten

34 Millionen Franken sichergestellt

SDA/lop