Stichwort:: Film

News

Stunden des Terrors

Ein norwegischer Spielfilm zeichnet den Amoklauf von Anders Breivik minutiös nach, und der Koreaner Kim Ki-duk antwortet an der Berlinale auf Anschuldigungen wegen sexueller Übergriffe. Mehr...

Herzogin Kate hält sich nicht an den Dresscode

Video Die 71. Bafta-Verleihung stand im Zeichen der «Time's Up»-Initiative. Viele Schauspielerinnen trugen schwarze Kleider. «Three Billboards Outside Ebbing, Missouri» ist der Gewinner. Mehr...

Del Toro vergibt dieses Jahr Goldene Löwen

Die 75. Filmfestspielen von Venedig haben ihren Juryvorsitzenden: Präsident ist dieses Jahr der mexikanische Regisseur Guillermo del Toro. Mehr...

Liebe deine Monster

Mit 13 Nominierungen ist «The Shape of Water» der Favorit für die Oscars. Der Film lässt die Grenzen zwischen Mensch und Ungeheuer verschwimmen. Mehr...

Jeder dritte Dokumentarfilm hat weniger als 1000 Zuschauer

Der Schweizer Dokfilm ist berühmt. Aber in hiesigen Kinos interessiert er kaum. Mehr...

Liveberichte

Riesenpanne beim Oscar-Finale – ein falscher Sieger

Peinlicher geht es wohl kaum: «La La Land» stand schon als Gewinner auf der Bühne, gewonnen hat aber ein anderer. Die Film-Nacht im Liveticker. Mehr...

Endlich! Der erste Oscar für Leonardo DiCaprio

Jennifer Lawrence kam zu spät – und der beste Film ist eine Überraschung. Das Live-Protokoll der Oscar-Nacht 2016. Mehr...

«12 Years A Slave» gewinnt Bester-Film-Oscar

Ticker Triumphe, Demütigungen und goldene Männchen: Lesen Sie hier die Zusammenfassung und das Protokoll der Oscar-Nacht. Mehr...

Das war die Oscar-Nacht

Ticker Dankesreden, Showeinlagen, Angelina Jolies atemberaubendes Kleid – und «Borats» bizarrer Auftritt auf dem roten Teppich: Unser Minutenprotokoll führt Sie durch die gestrige Oscar-Verleihung. Mehr...

Matchberichte

Ein «super Body» und ein gutes Drehbuch

Bösewicht Javier Bardem und Bond-Girl Bérénice Marlohe kamen nebst viel Schweizer Prominenz zur «Skyfall»-Premiere in Zürich. Von Bond-Darsteller Daniel Craig sind alle restlos begeistert. Mehr...

Interview

«Ich wollte es so erzählen, dass er ein Kind will und sie Sex»

Interview Regisseurin und Autorin Güzin Kar hat ihre erste Fernsehserie gedreht. «Seitentriebe» handelt von langjährigen Liebesbeziehungen, aus denen die Lust entwichen ist. Mehr...

«Man kann Nein sagen»

SonntagsZeitung Schauspielerin Emmanuelle Seigner über die Arbeit mit Ehemann Roman Polanski, #MeToo und den nackten Busen bei Jean-Luc Godard. Mehr...

«Wird als Nächstes Goethes ‹Faust› verboten?»

Interview James Bond wird im Zuge von #MeToo an den Pranger gestellt. 007-Kenner Michael Marti sagt, weshalb Figuren wie Bond wichtig sind. Mehr...

«Das Schweizer Fernsehen hat es verkackt»

SonntagsZeitung Viktor Giacobbo und Mike Müller über die schwierige Suche nach ihren Nachfolgern und das Engagement des «Bestatters» gegen No Billag. Mehr...

«In Zürich hat die Dunkle Seite mehr Anhänger»

«The Last Jedi», so heisst der neuste «Star Wars»-Film. Dabei hat es in Zürich noch einen Jedi – und er macht gemeinsame Sache mit den Bösen. Mehr...

Hintergrund

Über das erträgliche Mass

Porträt Der philippinische Regisseur Lav Diaz überdehnt die Geduld der Zuschauer. Mehr...

Prophetin der «Me Too»-Bewegung

In ihrer Autobiografie erzählt die Schauspielerin Rose McGowan, wie sie den Fall Harvey Weinstein ins Rollen brachte. Ihr Feldzug gegen die männliche Machtelite ist aber viel grundsätzlicher. Mehr...

Das schönste Mädchen der Welt

SonntagsZeitung Die junge Schweizer Schauspielerin Luna Wedler gehört an der Berlinale zu den «Shooting Stars». Mehr...

Unauffällig erfolgreich

Porträt Roman Coppola, Spross einer Dynastie, hat sich selbst einen Namen gemacht. Mehr...

Der Spion, der mich vergewaltigte

Das junge TV-Publikum in Grossbritannien hat keinen Bock auf den sexistischen James Bond. Die #MeToo-Debatte hat den berühmtesten Film-Spion erreicht. Mehr...

Meinung

Schwarz ist endlich angekommen im Blockbuster-Mainstream

«Black Panther» ist der erste Superheldenfilm mit einer fast ausschliesslich schwarzen Besetzung – ein starkes Statement in einem zunehmend polarisierten Amerika. Mehr...

Das Rohe und das Geleckte

François Ozon schildert im Psychothriller «L’amant double» eine unheimliche Dreiecksgeschichte. Mehr...

Goethe mit Faustschlägen

TV-Kritik Noch mehr als sonst ging es im neuen Weimarer «Tatort» um Kultur und Gewalt – was in «Der kalte Fritte» gehörig aus dem Ruder lief. Mehr...

Die unmoralische Anstalt

Analyse Auch Film und Theater, die doch für das Schöne, Gute, Wahre stehen sollen, sind nicht vor Machtmissbrauch und sexuellen Übergriffen gefeit. Mehr...

Was nun, Mr. Tarantino?

Kommentar Der US-Regisseur war Weinsteins grosse Entdeckung. Ob er je wieder einen Film drehen wird, ist fraglich. Mehr...

Service

24 Oscar-Sieger in der grossen Übersicht

Infografik Wer die begehrten Filmpreise einheimste, sehen Sie in der Grafik. Mehr...

Filme, Bücher, Pop-Alben – das sind unsere Besten 2016

SonntagsZeitung Ein Fötus als Erzähler und fünf eingesperrte Mädchen: Die Listen der Kulturredaktion. Mehr...

Die 100 besten Schweizer Filme

Auch in der Umfrage 2016 der «SonntagsZeitung» gewinnt «Höhenfeuer» – doch ältere und neue Werke drängen nach vorne. Mehr...

Die besten Kletterfilme – und die tiefsten Stürze

Zum Filmstart von «Everest» zeigen wir, wo das 3-D-Spektakel in Sachen Extrembergsteigen steht. Mehr...

«Da ziehts dir die Schuhe aus!»

Filme zu synchronisieren, da sind sich cinephile Menschen einig, ist immer schlimm. Und manchmal ist es besonders schlimm. Eine Top Ten der Synchronisationssünden. Mehr...

Bildstrecken


Hollywood-Legende Zsa Zsa Gabor ist tot
Die Schauspielerin starb 99-jährig in Los Angeles. Sie konnte auf ein bewegtes Leben und neun Ehen zurückblicken.

Die Macht des Marketing
Wie Disney den Hype um «Star Wars» orchestriert und zum Geschäft macht.




Videos


Toter Filmstar schafft Weltrekord
662 Leute verkleideten sich als Filmlegende ...
Die Schweizer Oscar-Gewinner Ein Rückblick auf Filmschaffende aus der Schweiz oder mit Schweizer Wurzeln, die ...
Die perfekte Gletscherlandung Die Filmwochenschau berichtete vor 60 Jahren, wie man mit dem Flugzeug richtig auf ...
Soldaten messen radioaktive Strahlung In der Filmwochenschau von 1956 testete die Schweizer Armee ein tragbares Strahlensuchgerät.
Ideen für die kleine Wohnung Die Schweizer Filmwochenschau zeigte vor 60 Jahren, wie man sich auf kleinem Raum ...

Stunden des Terrors

Ein norwegischer Spielfilm zeichnet den Amoklauf von Anders Breivik minutiös nach, und der Koreaner Kim Ki-duk antwortet an der Berlinale auf Anschuldigungen wegen sexueller Übergriffe. Mehr...

Herzogin Kate hält sich nicht an den Dresscode

Video Die 71. Bafta-Verleihung stand im Zeichen der «Time's Up»-Initiative. Viele Schauspielerinnen trugen schwarze Kleider. «Three Billboards Outside Ebbing, Missouri» ist der Gewinner. Mehr...

Del Toro vergibt dieses Jahr Goldene Löwen

Die 75. Filmfestspielen von Venedig haben ihren Juryvorsitzenden: Präsident ist dieses Jahr der mexikanische Regisseur Guillermo del Toro. Mehr...

Liebe deine Monster

Mit 13 Nominierungen ist «The Shape of Water» der Favorit für die Oscars. Der Film lässt die Grenzen zwischen Mensch und Ungeheuer verschwimmen. Mehr...

Jeder dritte Dokumentarfilm hat weniger als 1000 Zuschauer

Der Schweizer Dokfilm ist berühmt. Aber in hiesigen Kinos interessiert er kaum. Mehr...

Unerträglich, all diese Frauen!

Der neue «Star Wars»-Film hat so viele Heldinnen wie nie. Einem Fan der Saga war das zu viel. Er hat sie rausgeschnitten. Mehr...

Bonbonbunte Schicksale in Coney Island

Video «Wonder Wheel» heisst Woody Allens neuer Film. Die kleinbürgerliche Tragödie weckt nostalgische Sehnsucht nach dem alten Komödienmeister. Mehr...

Diese Stars haben bei den Golden Globes abgeräumt

In Beverly Hills wurden die 75. Golden Globes verliehen. Als beste Schauspieler wurden Frances McDormand und Gary Oldman ausgezeichnet. Mehr...

«Walking Dead»-Macher müssen Strafe zahlen

Bei den Dreharbeiten der US-Zombieserie «The Walking Dead» ist ein Stuntman tödlich verunfallt. Die Produzenten müssen die maximal zulässige Strafe bezahlen. Mehr...

Die verführerische Kraft der Trailer

Hinter den kurzen Filmclips steht eine florierende Industrie. Jedoch werden die Trailer oft produziert, bevor die Dreharbeiten zum Film begonnen haben. Das führt zu kuriosen Ergebnissen. Mehr...

Die Rechnung ist aufgegangen

Der Kauf von Lucasfilm hat sich für Walt Disney gelohnt. Der Kaufpreis von 4 Milliarden US-Dollar wurde mit drei Filmen wieder eingespielt. Mehr...

Diese TV-Serie lehrt die Mafia das Schiessen

Keine Fernsehserie fesselt die Italiener wie «Gomorra» über die Camorra, die neapolitanische Mafia. Nun warnen Richter, dass sich die Grenzen zwischen Fiktion und Realität verwischen. Mehr...

Kamerafahrt ins Wespennest

Der Schweizer Regisseur Dani Levy dreht in Jerusalem und den Palästinensergebieten vier Kurzfilme – mit Schauspielern von beiden Seiten. Mehr...

Sexskandale zerstören auch Jobs

In Hollywood herrscht eine gespenstische Stimmung. Für jeden geschassten Star werden Hunderte im Business arbeitslos. Mehr...

Oscar-Hoffnung ist für die Schweiz geplatzt

«Die göttliche Ordnung» zur Einführung des Frauenstimmrechts ist aus dem Rennen um einen Academy-Award. Mehr...

Riesenpanne beim Oscar-Finale – ein falscher Sieger

Peinlicher geht es wohl kaum: «La La Land» stand schon als Gewinner auf der Bühne, gewonnen hat aber ein anderer. Die Film-Nacht im Liveticker. Mehr...

Endlich! Der erste Oscar für Leonardo DiCaprio

Jennifer Lawrence kam zu spät – und der beste Film ist eine Überraschung. Das Live-Protokoll der Oscar-Nacht 2016. Mehr...

«12 Years A Slave» gewinnt Bester-Film-Oscar

Ticker Triumphe, Demütigungen und goldene Männchen: Lesen Sie hier die Zusammenfassung und das Protokoll der Oscar-Nacht. Mehr...

Das war die Oscar-Nacht

Ticker Dankesreden, Showeinlagen, Angelina Jolies atemberaubendes Kleid – und «Borats» bizarrer Auftritt auf dem roten Teppich: Unser Minutenprotokoll führt Sie durch die gestrige Oscar-Verleihung. Mehr...

Ein «super Body» und ein gutes Drehbuch

Bösewicht Javier Bardem und Bond-Girl Bérénice Marlohe kamen nebst viel Schweizer Prominenz zur «Skyfall»-Premiere in Zürich. Von Bond-Darsteller Daniel Craig sind alle restlos begeistert. Mehr...

«Ich wollte es so erzählen, dass er ein Kind will und sie Sex»

Interview Regisseurin und Autorin Güzin Kar hat ihre erste Fernsehserie gedreht. «Seitentriebe» handelt von langjährigen Liebesbeziehungen, aus denen die Lust entwichen ist. Mehr...

«Man kann Nein sagen»

SonntagsZeitung Schauspielerin Emmanuelle Seigner über die Arbeit mit Ehemann Roman Polanski, #MeToo und den nackten Busen bei Jean-Luc Godard. Mehr...

«Wird als Nächstes Goethes ‹Faust› verboten?»

Interview James Bond wird im Zuge von #MeToo an den Pranger gestellt. 007-Kenner Michael Marti sagt, weshalb Figuren wie Bond wichtig sind. Mehr...

«Das Schweizer Fernsehen hat es verkackt»

SonntagsZeitung Viktor Giacobbo und Mike Müller über die schwierige Suche nach ihren Nachfolgern und das Engagement des «Bestatters» gegen No Billag. Mehr...

«In Zürich hat die Dunkle Seite mehr Anhänger»

«The Last Jedi», so heisst der neuste «Star Wars»-Film. Dabei hat es in Zürich noch einen Jedi – und er macht gemeinsame Sache mit den Bösen. Mehr...

«Ich hätte lieber Darth Vader gespielt»

Interview Als Mark Hamill für den ersten «Star Wars»-Film von 1977 vorsprach, verstand er vom Drehbuch kein Wort. Dann aber spielte er Luke Skywalker und wurde Teil eines riesigen Pop-Phänomens. Mehr...

«Grenzen sind de facto ein Schwindel»

Ai Weiwei hat eine Doku über globale Migrationsbewegungen gedreht. Dieser «Human Flow» könnte eine Antriebskraft der Zivilisation sein. Mehr...

«Über den USA hängt eine schwarze Wolke»

Interview George Clooney hat eine alte Geschichte verfilmt. Diese weist bewusst Parallelen zur Ära Trump auf. Der Hollywoodstar glaubt aber an die Selbstheilungskräfte der USA. Mehr...

Vorbild «Fargo» – was von der neuen SRF-Serie zu erwarten ist

Interview Regisseur Pierre Monnard über «Wilder», winterliche Drehtage beidseits der Sprachgrenzen und die Konkurrenz zu Netflix. Mehr...

Einfälle wie kleine Ungeheuer

In «The Square» spiesst Ruben Östlund die liberale Gesellschaft auf. Der schwedische Regisseur hat damit zwar die Goldene Palme von Cannes gewonnen, sieht sich aber scharfer Kritik ausgesetzt. Mehr...

«Dieser Film hat mich verändert»

Video Jake Gyllenhaal lockte Fans und Schaulustige ans Zurich Film Festival. Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat den Schauspieler auf dem grünen Teppich getroffen. Mehr...

«Ich will wissen, was Menschen menschlich macht»

Interview Die amerikanische Schauspielerin Glenn Close hat den Golden Icon Award des Zurich Film Festival erhalten. Mehr...

«Es gibt Ähnlichkeiten zwischen Raubüberfällen und Filmemachen»

SonntagsZeitung Regisseur Steven Soderbergh über sein Comeback, Hollywoods Lügen und das Kinogefängnis. Mehr...

«Ehrgeiz im engeren Sinne wird überschätzt»

Interview Sven Regener schreibt leise Songtexte und lärmige Romane. Wie passt das zusammen – und unter einen Hut mit Familie, Band, Film und Theater? Mehr...

«Ich bin Rodin»

Interview Schauspieler Vincent Lindon spielt Auguste Rodin. Er erzählt, wie er sich in den Bildhauer verwandelt hat und was wir mit Käse und Rotwein immer falsch machen. Mehr...

Über das erträgliche Mass

Porträt Der philippinische Regisseur Lav Diaz überdehnt die Geduld der Zuschauer. Mehr...

Prophetin der «Me Too»-Bewegung

In ihrer Autobiografie erzählt die Schauspielerin Rose McGowan, wie sie den Fall Harvey Weinstein ins Rollen brachte. Ihr Feldzug gegen die männliche Machtelite ist aber viel grundsätzlicher. Mehr...

Das schönste Mädchen der Welt

SonntagsZeitung Die junge Schweizer Schauspielerin Luna Wedler gehört an der Berlinale zu den «Shooting Stars». Mehr...

Unauffällig erfolgreich

Porträt Roman Coppola, Spross einer Dynastie, hat sich selbst einen Namen gemacht. Mehr...

Der Spion, der mich vergewaltigte

Das junge TV-Publikum in Grossbritannien hat keinen Bock auf den sexistischen James Bond. Die #MeToo-Debatte hat den berühmtesten Film-Spion erreicht. Mehr...

Der Filmförderung droht eine radikale Umstellung

Ohne SRG müsste die Filmförderung in der Schweiz umgebaut werden. Für private Anbieter würden sich Investitionen kaum rechnen. Mehr...

Regisseurin ihrer selbst

Porträt Die Filmemacherin Greta Gerwig ist für einen Oscar nominiert. Mehr...

Es geht um Macht, nicht um Sex

Die 75. Verleihung der Golden Globes wurde zu einer Protestshow gegen sexuelle Belästigung. Der Abend liess aber keinen Zweifel daran, dass sich im Filmbusiness so schnell nichts ändern wird. Mehr...

Politische Jeans, erschreckendes T-Shirt

Nach den Missbrauchsskandalen in Hollywood kamen zahlreiche Stars in Schwarz an die Golden Globes. Mode diente schon früher dem Protest. Mehr...

Blut, Schweiss und Reden – die Welt sehnt sich nach Churchill

Ein neuer Film zeigt Winston Churchill mit all seinen Zweifeln, Ausbrüchen und grossen Worten. Der Exzentriker, von Gary Oldman brillant gespielt, wird in dieser Zeit besonders vermisst. Mehr...

Jetzt mal tief durchatmen, Hollywood

Die Top-Ten-Liste der erfolgreichsten Kinofilme des Jahres 2017 besteht aus sechs Fortsetzungen und vier Remakes. Muss das sein? Ein paar Anregungen für ein aufregenderes Hollywood. Mehr...

Zur Nacktszene gezwungen

Porträt Salma Hayek beschreibt in einem sehr persönlichen Text, wie Harvey Weinstein «ihr Monster» wurde. Mehr...

«Die Pinguine haben uns ausgelacht»

Der Schweizer Yanick Gentil drehte die spektakulären Unterwasserbilder zu «Reise der Pinguine 2». Mehr...

Der Heilige und seine Ballerina

Porträt Der letzte Zar Nikolaus II. war politisch ein Stümper. Heute gilt er als Märtyrer. Mehr...

«Die Nacht ist so schön, Weinstein hat sie in sein Hotel gebeten»

Komikern bietet der Weinstein-Skandal hervorragendes Material. Doch bei Witzen über Vergewaltigungen ist die Fallhöhe gross. Mehr...

Schwarz ist endlich angekommen im Blockbuster-Mainstream

«Black Panther» ist der erste Superheldenfilm mit einer fast ausschliesslich schwarzen Besetzung – ein starkes Statement in einem zunehmend polarisierten Amerika. Mehr...

Das Rohe und das Geleckte

François Ozon schildert im Psychothriller «L’amant double» eine unheimliche Dreiecksgeschichte. Mehr...

Goethe mit Faustschlägen

TV-Kritik Noch mehr als sonst ging es im neuen Weimarer «Tatort» um Kultur und Gewalt – was in «Der kalte Fritte» gehörig aus dem Ruder lief. Mehr...

Die unmoralische Anstalt

Analyse Auch Film und Theater, die doch für das Schöne, Gute, Wahre stehen sollen, sind nicht vor Machtmissbrauch und sexuellen Übergriffen gefeit. Mehr...

Was nun, Mr. Tarantino?

Kommentar Der US-Regisseur war Weinsteins grosse Entdeckung. Ob er je wieder einen Film drehen wird, ist fraglich. Mehr...

Dann doch lieber Vanillesex

«Fifty Shades Freed» ist das letzte Zucken einer Filmtrilogie, die einst als aufregender Geschlechterkampf begann. Mehr...

Von Schafen und Männern

Eben sind die Solothurner Filmtage zu Ende gegangen. Den Hauptpreis gewann der Film «Des moutons et des hommes» über die Jugend in Algerien. Mehr...

Während er mit 70 abtreten will, würde sie gerne noch länger leben

An den Filmtagen in Solothurn geht es in zwei Filmen ums Sterben – unterschiedlicher könnten sie nicht sein. Mehr...

Die Eishexe kehrt zurück

Verprügelte Konkurrentin, verbissene Wettkämpfe, verlorene Kindheit: «I, Tonya» ist ein Film über Eiskunstläuferin Tonya Harding – und Trumps USA. Mehr...

Pushen, pushen!

Analyse Der Dokumentarfilm «Die vierte Gewalt» macht vor, wie schnell sich auch bei uns die Medien verändern – beim «Bund», dem «Echo der Zeit», «Watson» und der «Republik». Mehr...

Der Zorn der Ungerechten

Martin McDonaghs Film «Three Billboards Outside Ebbing, Missouri» ist der Aufreger der Oscar-Saison – aus genau den richtigen Gründen. Mehr...

Ein Reptil sagt Tschüss

In der Tragikomödie «Lucky» spielt der verstorbene Harry Dean Stanton seine letzte grosse Rolle. Wundervoll! Mehr...

«Wir haben dem Tod ins Gesicht gelacht»

Interview Filmer Robin Campillo wurde im Paris der 90er-Jahre zum Aidsaktivisten. Sein Film über diese Zeit wurde in Cannes ausgezeichnet. Mehr...

Und Voldemort sprach: «Avada Kedavra!»

«Harry Potter»-Fans haben einen Film über Lord Voldemort gedreht. Die Spezialeffekte sind verblüffend gut. Mehr...

Die vielen Zugänge zu unseren Herzen

«Dene wos guet geit», der Kino-Erstling des Zürchers Cyril Schäublin über unseren vernetzten Alltag, ist der überraschendste Schweizer Spielfilm seit Jahren. Mehr...

24 Oscar-Sieger in der grossen Übersicht

Infografik Wer die begehrten Filmpreise einheimste, sehen Sie in der Grafik. Mehr...

Filme, Bücher, Pop-Alben – das sind unsere Besten 2016

SonntagsZeitung Ein Fötus als Erzähler und fünf eingesperrte Mädchen: Die Listen der Kulturredaktion. Mehr...

Die 100 besten Schweizer Filme

Auch in der Umfrage 2016 der «SonntagsZeitung» gewinnt «Höhenfeuer» – doch ältere und neue Werke drängen nach vorne. Mehr...

Die besten Kletterfilme – und die tiefsten Stürze

Zum Filmstart von «Everest» zeigen wir, wo das 3-D-Spektakel in Sachen Extrembergsteigen steht. Mehr...

«Da ziehts dir die Schuhe aus!»

Filme zu synchronisieren, da sind sich cinephile Menschen einig, ist immer schlimm. Und manchmal ist es besonders schlimm. Eine Top Ten der Synchronisationssünden. Mehr...

Null-null-Smartphone

Test Im 23. James-Bond-Film telefoniert Daniel Craig mit dem Sony Xperia T. «Skyfall» wird natürlich ein Blockbuster. Das neue Topagenten-Gadget jedoch droht ein Ladenhüter zu werden. Mehr...

Wie das Smartphone zur Filmkamera wird

Service Die leistungsstarken Smartphones eignen sich auch für kurze und lange Videoaufnahmen. Expertin Judith Steiner sagt, worauf es beim Filmen mit dem Mobiltelefon ankommt. Mehr...

Das sind die Oscar-Gewinner – hoffentlich

Rating Am Sonntagabend ist Oscar-Verleihung. Und natürlich gewinnen wieder die Falschen. Nicht bei uns: Wir sagen, wer gewinnen sollte – und lassen Sie Ihre persönlichen Oscar-Preisträger wählen. Mehr...

Möge die Macht mit dir sein

Das Beste gibt es zum Schluss. Das gilt in diesem Jahr besonders für Science-Fiction-Fans: Im Online-Rollenspiel «Star Wars: The Old Republic» erkundet der Spieler eine Epoche Tausende von Jahren vor dem Aufstieg Darth Vaders. Mehr...

Die alten VHS-Schätze sind nicht verloren

Man muss kein Technikfreak sein, um Videokassetten ins digitale Zeitalter retten zu können. Mehr...

Filme und Songs aus dem Netz: Was in der Schweiz erlaubt ist

Interview Kino.to wurde geschlossen. Für Nutzer in der Schweiz gibt es weiterhin unzählige Möglichkeiten, kostenlos oder günstig Inhalte aus dem Netz zu beziehen – und das völlig legal, wie die Stiftung für Konsumentenschutz festhält. Mehr...

Rückblick: Leonardo di Caprio oder Sennentuntschi?

Rating Tagesanzeiger.ch/Newsnet schaut auf das Kulturjahr 2010 zurück. Heute mit den Filmen des Jahres. Bestimmen Sie per Rating das Highlight der Highlights. Mehr...

Kleine Kiste, grosses Kino

Hintergrund Filme ausleihen, Fernsehsendungen abrufen, Fotos anschauen: Mit Apple-TV kann man das nun ganz ohne Computer. Nicht nur dieses Beispiel zeigt: Das Fernsehgeschäft ist in Bewegung. Mehr...

Mieser als Clooney geht es nicht

Das Magazin «Empire» hat per Umfrage die schlechtesten Filme aller Zeiten eruiert. Und siehe da: Strahlemann George Clooney ist für den grössten Flop verantwortlich. Mehr...

Das sind die Schweizer Filme des Jahrzehnts

Serie «Nuller-Jahre»: Ob besonders bestechend oder eher peinlich, wir präsentieren zehn Schweizer Filme, die die letzten zehn Jahre geprägt haben. Mehr...

Hollywood-Legende Zsa Zsa Gabor ist tot
Die Schauspielerin starb 99-jährig in Los Angeles. Sie konnte auf ein bewegtes Leben und neun Ehen zurückblicken.

Die Macht des Marketing
Wie Disney den Hype um «Star Wars» orchestriert und zum Geschäft macht.


Der unverdaute Krieg
Auch siebzig Jahre später nagen die Chinesen an den kriegerischen Untaten während der japanischen Invasion.

JAMES BOND
Bildstrecke


Cinémathèque suisse
Beim Schweizer Filmarchiv in Lausanne hat man grosse Pläne - aber es fehlen die Mittel


Die zehn bestverdienenden Schauspieler
Das US-Wirtschaftsmagazin «Forbes» hat seine Liste für das Jahr 2015 veröffentlicht.

Die Gesichter von Cannes
Die 68. Filmfestspiele locken die Prominenz der Filmwelt an die Côte d'Azur.


«Chrieg»
Simon Jaquemets Jugenddrama ist ein Befreiungsschlag für den Schweizer Film.

Marion Cotillard
Ihre schönsten Filme, ihre besten Rollen


Toter Filmstar schafft Weltrekord
662 Leute verkleideten sich als Filmlegende ...
Die Schweizer Oscar-Gewinner Ein Rückblick auf Filmschaffende aus der Schweiz oder mit Schweizer Wurzeln, die ...
Die perfekte Gletscherlandung Die Filmwochenschau berichtete vor 60 Jahren, wie man mit dem Flugzeug richtig auf ...
Soldaten messen radioaktive Strahlung In der Filmwochenschau von 1956 testete die Schweizer Armee ein tragbares Strahlensuchgerät.
Ideen für die kleine Wohnung Die Schweizer Filmwochenschau zeigte vor 60 Jahren, wie man sich auf kleinem Raum ...
Studentenleben vor 60 Jahren Wie Studenten im Wohnheim in Lausanne feierten und arbeiteten.
Die Fluglotsen von damals Schwimmende Wetterstationen lotsen die Flugzeuge im Jahre 1956 sicher über den ...
Die Haartrends von 1956 Was bewegte die Schweizer und Schweizerinnen vor 60 Jahren? Die Filmwochenschau ...
Busen, Gepard, Ohnmacht – Cannes und seine Skandale Fünf Momente, die weltweit für Aufsehen sorgten.

Stichworte

Autoren

TA Marktplatz

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

TA Marktplatz