Zum Hauptinhalt springen

Jede Stunde wird ein Velo geklaut

8500 Velos wurde im vergangenen Jahr im Kanton Zürich gestohlen. Viele von ihnen tauchen zwar wieder auf, werden von ihren Eigentümern jedoch nie wieder abgeholt.

Nur ein Bruchteil wird abgeholt: 2800 Velos wurden in der Stadt Zürich eingesammelt, 92 Prozent werden nicht mehr abgeholt.
Nur ein Bruchteil wird abgeholt: 2800 Velos wurden in der Stadt Zürich eingesammelt, 92 Prozent werden nicht mehr abgeholt.
Nicola Pitaro

Man reibt sich die Augen, wenn man diese Zahlen sieht: 8498 Velos wurden im Kanton Zürich im Jahr 2009 gestohlen, fast 24 jeden Tag. Die Velos machen 91 Prozent aller Fahrzeugdiebstähle aus. Das heisst, es werden rund zehnmal mehr Velos gestohlen als Autos, Motorräder, Mofas und alle restlichen Fahrzeuge zusammen. Im Vergleich zum Vorjahr hat der Veloklau im Kanton Zürich um 12 Prozent zugenommen. 7543 Fahrräder wurden 2008 ihrem Besitzer entwendet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.