Zum Hauptinhalt springen

Kontrolleur ausser Kontrolle

Den letzten Schutz vor Spionage bietet das Gesetz.

Fragwürdige Software: Die Kantonspolizei Zürich setzte ein Programm zur Überwachung von Handys und Computern ein.
Fragwürdige Software: Die Kantonspolizei Zürich setzte ein Programm zur Überwachung von Handys und Computern ein.
Keystone

Manchmal werden Computer gehackt, manchmal Gehirne. Anfang Juli wurden die Computer der Spionagefirma Hacking Team geknackt. Und deren Inhalt komplett ins Netz gestellt. Eine der Erkenntnisse war, dass neben Staaten wie Nigeria oder dem Sudan auch die Kantonspolizei Zürich Kunde war. Sie hatte ein Handy- und Computerüberwachungssystem für 500'000 Euro geordert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.