Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Meine Familie hat mir mit dem Tod gedroht»

«Die Moscheen in Deutschland wie in der Schweiz stehen ein für einen politischen Islam, der die Scharia verbreiten will»: Frauen in einer Zürcher Moschee.

Frau Çieli, Sie nehmen heute in Zürich an einer Veranstaltung der Unicef teil, die auf das Thema Gewalt an Mädchen aufmerksam machen will. Mit ihrem Verein Peri helfen sie muslimischen Mädchen, denen Zwangsheirat oder gar Ehrenmord droht. Wie weit verbreitet ist diese Thematik in westlichen Ländern im Jahr 2012 noch?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin