Zum Hauptinhalt springen

Nun schwimmt der Biber auch in der Limmat

Die Biberpopulation wächst im Kanton Zürich vor allem im Norden. Auch in der Limmat hat sich ein erstes Biberpaar angesiedelt.

Wo sich Biber ausbreiten, kommt es oft zu Konflikten mit Menschen – doch in Zürich funktioniert das Zusammenleben. Foto: Reuters
Wo sich Biber ausbreiten, kommt es oft zu Konflikten mit Menschen – doch in Zürich funktioniert das Zusammenleben. Foto: Reuters

Diese Nachricht freut alle Biberfreunde: Der Biber vermehrt sich im Kanton Zürich. Laut neusten Schätzungen der kantonalen Fischerei- und Jagdverwaltung stieg die Population in den vergangenen drei Jahren auf 306 Biber an. Das ist rund ein Fünftel mehr als bei der letzten Erhebung zwischen 2008 und 2011. Die Ausbreitung hat sich allerdings verlangsamt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.