Stichwort:: FDP

News

Fall Maudet wirft Schatten auf Genfer Wahlkampf

In Genf versuchen FDP und CVP die linken Ständeratssitze zurückzuerobern. Doch beide Parteien sind wegen Affären geschwächt. Mehr...

So schaffen es auch die Listenfüller ins Rampenlicht

Der Perioden-Slogan einer CVP-Politikerin steht exemplarisch für den Wahlkampf – wo ein paar wenige mutig sind und die meisten langweilig. Mehr...

Ein Rektor reizt seine Position für den Wahlkampf aus

Mathias Gabathuler leitet eine St.Galler Kantonsschule und will für die FDP in den Nationalrat. Die Aula seiner Schule hat er für einen Parteianlass zur Verfügung gestellt. Mehr...

SVP-Kampftruppe ignoriert Plakat-Urteil

«Islamistenschützer»-Kampagne: Das Egerkinger Komitee weigert sich, Anti-FDP-Plakate zu überkleben. Mehr...

SP-Reformer wollen Arbeitsrecht liberalisieren

Der Reformflügel der SP legt ein Konzept für eine sozialdemokratische KMU-Politik vor – man will Höchstarbeitszeiten lockern. Mehr...

Liveberichte

Nach 15-jährigem Ringen: Zürich sagt Ja zum Fussballstadion

Das Projekt «Ensemble» im Hardturm kommt an der Urne durch. Resultate und Reaktionen im Ticker. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Linke erobert absolute Mehrheit, SVP erleidet Debakel

Die SVP und die CVP verlieren je sechs Sitze im Zürcher Stadtparlament. Die grossen Gewinner sind SP, Grüne und AL. Sie können ab jetzt alle ihre Anliegen alleine durchbringen. Mehr...

«Ich habe dieses Amt geliebt»

Das Protokoll von Hildebrands Abgang Der SNB-Präsident stellt sein Amt überraschend per sofort zur Verfügung. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live vom vorerst letzten Auftritt Hildebrands. Mehr...

Interview

«Wir stellen die Extrempositionen von SP und FDP bloss»

Grünliberalen-Chef Jürg Grossen wehrt sich gegen die Anfeindungen von FDP und SP. Ob er zusammen mit den Grünen einen Bundesratssitz anpeilt, lässt er offen. Mehr...

Grüne Bundesratsambitionen: Gössi weist Anspruch schroff zurück

Interview Die Ökoparteien schielen auf einen Bundesratssitz der FDP – deren Chefin erteilt den Ansprüchen eine entschiedene Absage. Mehr...

«Ich würde die SVP nicht als Bündnispartnerin bezeichnen»

Interview Der Zürcher FDP-Präsident geht mit gemischten Gefühlen in die Wahlen. Auch weil die eigene Partei unglücklich kommunizierte. Mehr...

«Man soll nicht überall nach Wettbewerb rufen»

Nach den Vorwürfen zu den elektronischen Patientendossiers: Thomas Heiniger spricht über die Forderung von Natalie Rickli, Interessenskonflikte und sein Honorar. Mehr...

Neue Gesundheitsdirektorin strafft Spitalliste

Interview Nach knapp drei Monaten im Amt zeichnet Natalie Rickli im ersten grossen Interview die Richtung vor, die sie einschlagen will. Mehr...

Hintergrund

So ziehen Frauen in den Wahlkampf

Dieses Jahr kandidieren deutlich mehr Frauen. Sibylle Moopanar erzählt, was gegen unhöfliche Konkurrenten und Blackouts hilft. Mehr...

Diese Nischenparteien wollen in den Nationalrat

Neben den grossen Namen treten auch Einzelkämpfer und Juxkandidaten an: Wie gross sind ihre Chancen? Mehr...

Der Unternehmer, der sein grünes Gewissen entdeckt

Mit der Gletscherinitiative möchte Ruedi Noser (FDP) im Ständeratswahlkampf punkten. In der Vergangenheit setzte er aber wenig grüne Akzente. Mehr...

Zwei, die im Trend liegen – eigentlich

Frau und grün: Marionna Schlatter und Tiana Angelina Moser stehen für die Topthemen dieses Jahres. Dennoch unterscheiden sich die Ständeratskandidatinnen beträchtlich. Mehr...

Der Parteipräsident kandidiert wild

In Zürich-Nord tut sich Aussergewöhnliches: Der lokale FDP-Chef Daniel Frei will Friedensrichter werden – in einer Hauruckübung und ohne Segen der Partei. Mehr...

Meinung

Zeit für einen Neuanfang in der Schweizer Europapolitik

Kommentar Karin Keller-Sutter ist die starke Frau im Europadossier, findet Arthur Rutishauser. Mehr...

Eine durchsichtige Attacke

Kommentar Eine Mitte-links-Allianz macht die FDP weiterhin zum Sündenbock in der Klimadebatte. Mehr...

Die wahre Bewährungsprobe steht der FDP erst bevor

Analyse Der Nationalrat hat gestern eine Klimadebatte geführt. Eine Mitte-links-Allianz hat die FDP zum Sündenbock gemacht – zu Unrecht. Mehr...

Ein rechter Sozi – ein linker Freisinniger

Analyse Die beiden Ständeräte Daniel Jositsch und Ruedi Noser kommen aus unterschiedlichen Polit-Lagern. Nur ist davon nicht viel zu spüren. Mehr...

Macht das Volk die Verkehrswende mit?

Kommentar Die bürgerliche Minderheit im Kanton Zürich muss in der Verkehrspolitik jetzt auf Referenden setzen – Erfolg nicht ausgeschlossen. Mehr...

Service

Wie Parteien wollen, dass ihre Anhänger stimmen

Am 3. März kommen verschiedene kantonale Vorlagen vors Volk. So stimmen die Parteien. Mehr...

Der Wahlsonntag live auf Tagesanzeiger.ch

Service Das Zürcher Stimmvolk wählt heute den neuen Kantons- und Regierungsrat. Die Redaktion berichtet ab 12 Uhr in einem News-Ticker über die Wahlen, liefert live Ergebnisse und holt Stimmen ein. Mehr...

Bildstrecken


Ultralinks droht mit Störmanöver
Die AL und die Juso prüfen eine Sprengkandidatur um die Nachfolge von FDP-Stadtrat Martin Vollenwyder. Zum Verdruss der Grünliberalen.

Der FDP-Kandidat
Von der Findungskommission seiner Partei als Stadtratskandidat für die Nachfolge Martin Vollenwyders lanciert: Marco Camin an der Presseorientierung ...




Fall Maudet wirft Schatten auf Genfer Wahlkampf

In Genf versuchen FDP und CVP die linken Ständeratssitze zurückzuerobern. Doch beide Parteien sind wegen Affären geschwächt. Mehr...

So schaffen es auch die Listenfüller ins Rampenlicht

Der Perioden-Slogan einer CVP-Politikerin steht exemplarisch für den Wahlkampf – wo ein paar wenige mutig sind und die meisten langweilig. Mehr...

Ein Rektor reizt seine Position für den Wahlkampf aus

Mathias Gabathuler leitet eine St.Galler Kantonsschule und will für die FDP in den Nationalrat. Die Aula seiner Schule hat er für einen Parteianlass zur Verfügung gestellt. Mehr...

SVP-Kampftruppe ignoriert Plakat-Urteil

«Islamistenschützer»-Kampagne: Das Egerkinger Komitee weigert sich, Anti-FDP-Plakate zu überkleben. Mehr...

SP-Reformer wollen Arbeitsrecht liberalisieren

Der Reformflügel der SP legt ein Konzept für eine sozialdemokratische KMU-Politik vor – man will Höchstarbeitszeiten lockern. Mehr...

FDP und SVP attackieren sich im Wahlkampf

Die beiden bürgerlichen Parteien positionieren sich betont unterschiedlich. Die FDP setzt auf die Umwelt, die SVP auf die Wirtschaft.  Mehr...

Das rechte Lager büsst seine Mehrheit ein

Die letzte Welle der Tamedia-Wahlumfrage bestätigt den Trend zu Mitte-links. Mehr...

Die Konkurrenz aus der EU freuts

Nationalräte warnen, die EU könnte beim Datenschutz das Schweizer Gesetz nicht mehr anerkennen. Doch wäre das schlimm? Mehr...

Hoffnung für Kiffer

Von allen Nationalratskandidaten befürworten 68 Prozent die Legalisierung von Cannabis – nach einem bürgerlichen Gesinnungswandel. Mehr...

Gegner der Papizeit suchen Verbündete für Referendum

Susanne Brunner (SVP) und Nicolas Rimoldi (Jungfreisinnige) suchen Verbündete, um gegen die geplanten zwei Wochen Vaterschaftsurlaub zu kämpfen. Mehr...

Bürgerliche stellen sich hinter Konzerninitiative

Kurz vor der entscheidenden Debatte im Ständerat erhält die Initiative Support von unerwarteter Seite. Mehr...

«Jositsch ist so stark, dass er Noser mitzieht»

Interview Michael Hermann erklärt, warum das linke Bündnis beim Rennen um die Zürcher Ständeratssitze nicht spielt. Mehr...

FDP-Kandidatin stellt Ultimatum an CVP wegen Negativ-Kampagne

Die Luzerner Nationalratskandidatin Marion Maurer verlangt, dass die CVP Google-Inserate mit ihrem Namen stoppt. Mehr...

Ständerat will Tabakwerbung verbieten

Auch die Schweiz soll bei der Tabakprävention internationale Mindestanforderungen erfüllen. Der Ständerat ebnet den Weg dazu. Mehr...

Der FDP-«Prinz» muss ins Gefängnis

Renaud Gautier gehörte einst zur Garde der Genfer FDP. Dann kam der Absturz. Mehr...

Nach 15-jährigem Ringen: Zürich sagt Ja zum Fussballstadion

Das Projekt «Ensemble» im Hardturm kommt an der Urne durch. Resultate und Reaktionen im Ticker. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Linke erobert absolute Mehrheit, SVP erleidet Debakel

Die SVP und die CVP verlieren je sechs Sitze im Zürcher Stadtparlament. Die grossen Gewinner sind SP, Grüne und AL. Sie können ab jetzt alle ihre Anliegen alleine durchbringen. Mehr...

«Ich habe dieses Amt geliebt»

Das Protokoll von Hildebrands Abgang Der SNB-Präsident stellt sein Amt überraschend per sofort zur Verfügung. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live vom vorerst letzten Auftritt Hildebrands. Mehr...

«Wir stellen die Extrempositionen von SP und FDP bloss»

Grünliberalen-Chef Jürg Grossen wehrt sich gegen die Anfeindungen von FDP und SP. Ob er zusammen mit den Grünen einen Bundesratssitz anpeilt, lässt er offen. Mehr...

Grüne Bundesratsambitionen: Gössi weist Anspruch schroff zurück

Interview Die Ökoparteien schielen auf einen Bundesratssitz der FDP – deren Chefin erteilt den Ansprüchen eine entschiedene Absage. Mehr...

«Ich würde die SVP nicht als Bündnispartnerin bezeichnen»

Interview Der Zürcher FDP-Präsident geht mit gemischten Gefühlen in die Wahlen. Auch weil die eigene Partei unglücklich kommunizierte. Mehr...

«Man soll nicht überall nach Wettbewerb rufen»

Nach den Vorwürfen zu den elektronischen Patientendossiers: Thomas Heiniger spricht über die Forderung von Natalie Rickli, Interessenskonflikte und sein Honorar. Mehr...

Neue Gesundheitsdirektorin strafft Spitalliste

Interview Nach knapp drei Monaten im Amt zeichnet Natalie Rickli im ersten grossen Interview die Richtung vor, die sie einschlagen will. Mehr...

«Mit den Männern zusammen können wir mehr erreichen»

Interview Doris Fiala, die Präsidentin der FDP-Frauen, gibt die freisinnige Antwort auf den linken Frauenstreik. Mehr...

«Die Bauern sind der Natur näher als Herr Köppel der Realität»

Interview CVP-Präsident Pfister findet den scharfen Kurswechsel der FDP-Spitze in der Klimapolitik nicht glaubwürdig. Kritik übt er auch an der SVP. Mehr...

«Das war Gift für die Partnerschaft»

Interview FDP-Präsident Hans-Jakob Boesch erklärt, weshalb er trotz seiner Abwahl und der schweren Niederlage der Partei im Amt bleiben will und wie es mit der SVP weitergehen soll. Mehr...

«Man wechselt nicht einfach so seine Partei»

Interview SP-Präsident Christian Levrat wirft der abtrünnigen Chantal Galladé vor, den Sozialdemokraten schaden zu wollen. Mehr...

Chantal Galladé wechselt die Partei

Die ehemalige Nationalrätin verlässt die SP und politisiert neu für die Grünliberalen. Im grossen Interview verrät sie, was das Fass zum Überlaufen gebracht hat. Mehr...

«Wir sind keine klimafeindliche Partei»

Interview Spektakuläre Kehrtwende: FDP-Chefin Petra Gössi kündigt einen Kurswechsel beim CO2-Gesetz an. Ein Wahlkampfmanöver sei dies nicht, versichert sie. Mehr...

«Sie greifen den Resultaten vor!»

Interview Niemand will es, so scheint es: Aussenminister Ignazio Cassis glaubt dennoch an sein Rahmenabkommen mit der EU. Mehr...

«Das ist ein Spiel mit Arbeitsplätzen»

Interview Petra Gössi wirft der Linken und der SVP beim Rahmenabkommen mit der EU Blockadepolitik vor. Mehr...

«Die FDP wird bei den Wahlen ihre Quittung erhalten»

Interview Grünen-Präsidentin Regula Rytz kritisiert die Blockadehaltung der FDP im Klimaschutz. Auch die Rezepte der Grünliberalen überzeugen sie nicht. Mehr...

«Ein Alibikandidat bin ich nicht»

Interview Hans Wicki lässt sich von der FDP aufstellen, obwohl seine Konkurrentin Karin Keller-Sutter praktisch gewählt scheint. Mehr...

So ziehen Frauen in den Wahlkampf

Dieses Jahr kandidieren deutlich mehr Frauen. Sibylle Moopanar erzählt, was gegen unhöfliche Konkurrenten und Blackouts hilft. Mehr...

Diese Nischenparteien wollen in den Nationalrat

Neben den grossen Namen treten auch Einzelkämpfer und Juxkandidaten an: Wie gross sind ihre Chancen? Mehr...

Der Unternehmer, der sein grünes Gewissen entdeckt

Mit der Gletscherinitiative möchte Ruedi Noser (FDP) im Ständeratswahlkampf punkten. In der Vergangenheit setzte er aber wenig grüne Akzente. Mehr...

Zwei, die im Trend liegen – eigentlich

Frau und grün: Marionna Schlatter und Tiana Angelina Moser stehen für die Topthemen dieses Jahres. Dennoch unterscheiden sich die Ständeratskandidatinnen beträchtlich. Mehr...

Der Parteipräsident kandidiert wild

In Zürich-Nord tut sich Aussergewöhnliches: Der lokale FDP-Chef Daniel Frei will Friedensrichter werden – in einer Hauruckübung und ohne Segen der Partei. Mehr...

Dem Methusalem des Parlaments droht die Abwahl

Paul Rechsteiner steht vor seinem schwierigsten Wahlkampf – auch weil ihm Karin Keller-Sutter fehlt. Mehr...

Die CVP und der Listen-Trick

Sie dürfte Rekordhalterin sein: Die CVP Aargau zieht gleich mit 9 Listen in den Wahlkampf. Was bringt das? Mehr...

Ein Seitenwechsel sorgt für Unruhe

Jörg Gasser zog es vom Bund zur Bankiervereinigung. Kurz davor schrieb er noch einen Gesetzesentwurf. Ist es Zufall, dass dieser so bankenfreundlich ausgefallen ist? Mehr...

Unerwarteter Support für das Ausländerstimmrecht

Vor kurzem schien das Anliegen noch komplett chancenlos. Nun sind selbst Bürgerliche den Forderungen gegenüber offener geworden. Mehr...

«Was ist das für eine Partei?»

Petra Gössi triumphiert: Die FDP-Delegierten machen ihr grünes Papier noch grüner – sehr zum Ärger der Jungfreisinnigen. Mehr...

Eine Flugticketabgabe sucht man vergebens

Die FDP präsentiert ihr Umweltpapier – und schwächt es an entscheidenden Stellen ab. Ignoriert die Parteiführung die Basis? Mehr...

Klimapolitik-Entwurf der FDP löst 140 Anträge aus

Autofreie Zonen und Abgaben auf Benzin? Grüne, GLP und FDP-Politiker äussern sich zum publik gewordenen Positionspapier. Mehr...

Verspielt Gössis FDP ihren sicheren Wahlsieg?

Besser als die Freisinnigen war keine bürgerliche Partei im Wahljahr unterwegs. Doch die Schlappe in Zürich kam zum dümmsten Zeitpunkt. Mehr...

Strassen bauen, Wirtschaft fördern

Porträt Carmen Walker Späh hat sich vor allem als Strassenbauerin hervorgetan. Sie glaubt an den Verkehr als bedeutende Wirtschaftskraft – und hat sich bei einem Anliegen zünftig verschätzt. Mehr...

Die Ehe für alle wird mehrheitsfähig

Der Meinungsumschwung hat zwei Jahrzehnte gedauert – und er ist fundamental. Entscheidend ist dabei die bürgerliche Mitte. Mehr...

Zeit für einen Neuanfang in der Schweizer Europapolitik

Kommentar Karin Keller-Sutter ist die starke Frau im Europadossier, findet Arthur Rutishauser. Mehr...

Eine durchsichtige Attacke

Kommentar Eine Mitte-links-Allianz macht die FDP weiterhin zum Sündenbock in der Klimadebatte. Mehr...

Die wahre Bewährungsprobe steht der FDP erst bevor

Analyse Der Nationalrat hat gestern eine Klimadebatte geführt. Eine Mitte-links-Allianz hat die FDP zum Sündenbock gemacht – zu Unrecht. Mehr...

Ein rechter Sozi – ein linker Freisinniger

Analyse Die beiden Ständeräte Daniel Jositsch und Ruedi Noser kommen aus unterschiedlichen Polit-Lagern. Nur ist davon nicht viel zu spüren. Mehr...

Macht das Volk die Verkehrswende mit?

Kommentar Die bürgerliche Minderheit im Kanton Zürich muss in der Verkehrspolitik jetzt auf Referenden setzen – Erfolg nicht ausgeschlossen. Mehr...

Landesverweisungen: Ein Erfolg

Kommentar Mit Aussagen an der Grenze zur Desinformation will die SVP ihr Lieblingsthema am Köcheln halten. Mehr...

Es braucht einen neuen Parkplatzkompromiss

Kommentar Die Zürcher SP will City-Parkfelder abbauen zugunsten von Velorouten. Richtig! Aber der Plan schiesst übers Ziel hinaus. Mehr...

Erfolg für Gössis Husarenstück

Kommentar Der FDP scheint es ernst mit dem Klimaschutz. Den Tatbeweis erbringen müssen nun die Bundesparlamentarier. Mehr...

Für freisinnige Verhältnisse ist das schon fast revolutionär

Kommentar Mit ihrem neuen Klimapapier streift die FDP ihr «Fuck de Planet»-Image ab und öffnet damit die Tür für eine grosse Klimaallianz. Mehr...

Das reicht nicht, um das Klima zu retten

Kommentar Fliegen ist viel zu günstig und viel zu schlecht fürs Klima. Eine symbolische Flugticketabgabe ist aber nicht die grosse Lösung. Mehr...

Was nicht passt, wird ignoriert

Kommentar Auffallend am Positionspapier der FDP zur Klimapolitik ist vor allem eins: Auf die Wünsche der Basis wird nur bedingt eingegangen. Mehr...

Letzte Amtshandlung: Spitäler brüskieren

Analyse Der abtretende Regierungsrat Thomas Heiniger (FDP) hat das Zürcher Gesundheitswesen zum nationalen Vorbild gemacht – gegen viel Widerstand. Mehr...

Die FDP verspielt ihr Momentum

Kommentar Die Klimaoffensive des Freisinns verfängt bisher nicht. Um Wahlen zu gewinnen, braucht es mehr als eine «Wir auch»-Strategie. Mehr...

Gössi wagt einen risikoreichen Stunt

Kommentar Die FDP-Chefin will ihre Partei auf einen grüneren Kurs bringen. Das könnte ins Auge gehen.  Mehr...

Muss Genf zum Psychiater? Nein, nur Maudet.

Analyse Pierre Maudet hält sich für eine Ausnahme, weil er eine ist: ein sehr guter Politiker, brillant, charmant. Und er ist ein hoch begabter Narzisst. Mehr...

Wie Parteien wollen, dass ihre Anhänger stimmen

Am 3. März kommen verschiedene kantonale Vorlagen vors Volk. So stimmen die Parteien. Mehr...

Der Wahlsonntag live auf Tagesanzeiger.ch

Service Das Zürcher Stimmvolk wählt heute den neuen Kantons- und Regierungsrat. Die Redaktion berichtet ab 12 Uhr in einem News-Ticker über die Wahlen, liefert live Ergebnisse und holt Stimmen ein. Mehr...

Ultralinks droht mit Störmanöver
Die AL und die Juso prüfen eine Sprengkandidatur um die Nachfolge von FDP-Stadtrat Martin Vollenwyder. Zum Verdruss der Grünliberalen.

Der FDP-Kandidat
Von der Findungskommission seiner Partei als Stadtratskandidat für die Nachfolge Martin Vollenwyders lanciert: Marco Camin an der Presseorientierung ...


Rücktritt Vollenwyder: Kandidatenkarussell der FDP
FDP-Stadtrat Martin Vollenwyder wird voraussichtlich auf Frühling 2013 zurücktreten. In der FDP ist das Nachfolgekarussell im vollen Gang.

Turbulente Zeiten im FDP-Präsidium
Das Präsidium der Freisinnigen hat in den vergangenen Jahren zahlreiche Wechsel erfahren.


Die neue FDP
Die für das FDP-Präsidium gehandelten Kandidaten haben keinen Universitätsabschluss. Bröckelt der Elitedünkel des Freisinns?

Die Parteipresse im Wandel der Jahre
Der bisher letzte Politjournalist schied 2007 aus dem eidgenössischen Parlament aus. Jetzt tritt mit Weltwoche-Redaktor Peter Keller wieder ein Vertreter ...


Fulvio Pelli im Schlussspurt
Der FDP-Präsident hat einen schweren Stand: Wie verteidigt er die FDP, die laut Umfragen am Sonntag die Wahlverliererin sein wird? Tagesanzeiger.ch begleitet ...

Die FDP im Wahlkampf
Auf dem Velo, in Tanzschuhen oder mit buchstäblich hohen Tieren: Wie sich die Freisinnigen in Richtung Parlamentswahlen 2011 bewegen.


Gesetze, Gesetze, Gesetze
Die Zürcher FDP sammelt Beispiele von unliebsamen Erfahrungen mit der Bürokratie. Und vergibt den «Gahts-no!»-Preis.

Stichworte

Autoren

Paid Post

Mit CallDoc clever und flexibel versichert

Lassen Sie sich rund um die Uhr medizinisch beraten – und sparen Sie dabei! Profitieren Sie vom Prämienrabatt der Grundversicherung. Jetzt Offerte anfordern.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!