Stichwort:: SVP

News

Rechter Verein verkauft kostenlose Bundesbroschüren

Der SVP-nahe Verein Pro Libertate verkauft Gratis-Publikationen des Bundes. Ueli Maurer will den Trittbrettfahrern nun ein Bein stellen. Mehr...

Sind die Ausländer schuld an der Verbauung der Schweiz?

Faktencheck SVP-Nationalrat Andreas Glarner nennt Zahlen zu Zuwanderung und Flächenverbrauch – wir überprüfen, ob er recht hat. Mehr...

SVP wirft junge Überfliegerin aus dem Vorstand

Die SVP-Kreispartei 7/8 schliesst Camille Lothe aus dem Vorstand aus. Für sie sei die Situation noch unklar, sagt die Präsidentin der Jungen SVP Zürich. Mehr...

Zwist in der SVP: «Grund ist seine Unzuverlässigkeit»

Nationalrat Lukas Reimann verliert seinen Kommissionssitz und fühlt sich als Lobbying-Opfer. Barbara Steinemann stellt die Situation ganz anders dar. Mehr...

Firmen sollen Bussen abziehen können

Die bürgerliche Mehrheit setzt sich durch: Gewisse im Ausland verhängte Bussen sollen zum Aufwand gehören und deshalb nicht versteuert werden.   Mehr...

Liveberichte

Köppel greift seine Gegner frontal an: «Ich verdiene 279'995 Franken»

Der SVP-Kandidat liegt im Zürcher Ständeratsrennen zurück. Nun hat er an einer Pressekonferenz die fehlende Transparenz seiner Kontrahenten kritisiert. Mehr...

Blocher: «Das ist Rufmord»

Video Der SVP-Stratege in Plauderlaune: Nach empfindlichen Wahlniederlagen seiner Partei erzählt Christoph Blocher, wie er die Lage beurteilt. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Linke erobert absolute Mehrheit, SVP erleidet Debakel

Die SVP und die CVP verlieren je sechs Sitze im Zürcher Stadtparlament. Die grossen Gewinner sind SP, Grüne und AL. Sie können ab jetzt alle ihre Anliegen alleine durchbringen. Mehr...

Live

«Herr Cassis, wir haben ein Komitee EU-No»

Video Ein kämpferischer Christoph Blocher, ein freundlicher Ignazio Cassis und das heikle EU-Thema: Das war die Albisgüetli-Tagung. Mehr...

«Die Schweiz ist unterwegs in eine Diktatur»

An der Albisgüetli-Tagung hat Christoph Blocher seiner Partei die Position durchgegeben. Und die fällt drastisch aus. Mehr...

Interview

SP-Doyen Strahm plädiert für Abwahl von Bundesrat Cassis

Interview Rudolf Strahms Wort hat Gewicht: Er sagt, wie es mit der SP weitergehen soll und nennt einen überraschenden Namen für den Chefposten. Mehr...

«Nicht nötig, wegen des Klimas die Menschen auszuhungern»

Wahlen Interview Im exklusiven Interview erklärt Christoph Blocher die Wahlniederlage der SVP. Schuld sei der «Klimahype» – aber nicht nur. Mehr...

«Die Grünen haben grün im Namen»

Interview Christian Levrat muss das schlechteste Ergebnis der Sozialdemokraten seit 1919 erklären. Auf Reformen hofft er trotzdem. Mehr...

«Eigentlich finde ich nur doof, was der Köppel macht»

Interview Martin Suter erklärt, warum ihn die Aufregung um die Credit Suisse verwundert – viel mehr ärgern ihn die SVP und geizige Grossverdiener. Mehr...

«Wer mit dem Velo bei Rot fährt, schaut nicht auf die Strafe»

Interview Die SVP will härtere Strafen für Velorowdys. Verkehrspsychologe Markus Hackenfort sagt, warum die Umsetzung schwierig ist – und was er sinnvoller fände. Mehr...

Hintergrund

Von diesen Neuen werden wir noch viel hören

Porträt Im Nationalrat ist jedes dritte Mitglied neu, im Ständerat fast jedes zweite. Wir stellen sechs vielversprechende Parlamentarier vor. Mehr...

Die erfolgreichen Jungen

Den Wahlerfolg haben die Grünen wesentlich der Aufbauarbeit ihrer wenig beachteten Jungpartei zu verdanken. Sie hat sich zur beliebtesten Gruppierung bei jungen Wählern gemausert. Mehr...

Die SVP sucht einen neuen «Pudi»

Patrick Walder musste – von Blochers Gnaden – auf die Schnelle die SVP stabilisieren. Nun hat die Partei erneut verloren. Wer will sein Präsidentenamt? Mehr...

Das grosse Zittern von Mauro Tuena

Reportage Am Schluss schafft der Präsident der Stadtzürcher SVP die Wiederwahl. Doch der Wahltag ist für Tuena eine Achterbahn. Mehr...

Wer im Nationalrat gegen mehr Transparenz stimmt

Ein neues Ranking zeigt auf, welche Politiker am häufigsten Transparenz-Vorstösse ablehnen. Die Schlusslichter erklären sich. Mehr...

Meinung

Schlaflos in Bern

Kolumne Markus Somm über Ignazio Cassis, Alt-Bundesrat. Mehr...

Vormarsch derewigen Studenten

Kolumne Nach ihrer historischen Wahlschlappe sollte die SP sich des Opel-Fahrers entsinnen, schreibt Markus Somm. Mehr...

Die Grünen sind reif
für den Bundesrat

Leitartikel Die neu viertstärkste Partei gehört nach ihrem historischen Sieg in die Landesregierung. Aber sie braucht noch Geduld. Mehr...

Die Richtung stimmt, das Problem bleibt

Kommentar Das erklärte Ziel des Bundesrats, bis 2050 eine CO2-neutrale Schweiz zu schaffen, wird mit den geplanten ­Massnahmen nicht zu erreichen sein. Mehr...

Die Klima-Stimmungsfalle

Kolumne Wenn sie sich von einer Stimmung mittragen lassen, ist für Politiker die Fallhöhe besonders gross. Mehr...

Service

Diese Vorschläge sollen unsere Renten retten

Heute lanciert der Jungfreisinn seine Renteninitiative. Und was fordert die Konkurrenz? Wir listen alle Modelle der Schweizer Politakteure auf. Mehr...

Wer in Zürich zittern muss, und wer hoffen darf

Welche Partei gehört bei den Nationalratswahlen im Oktober zu den Gewinnern? Die erste Prognose für die 35 Zürcher Sitze. Mehr...

Die Abstimmungsvorlagen auf einen Blick

Ausschaffung, Gotthardtunnel, Heiratsstrafe, Spekulation: Darum geht es am 28. Februar 2016. Mehr...

Wie Parteien wollen, dass ihre Anhänger stimmen

Am 3. März kommen verschiedene kantonale Vorlagen vors Volk. So stimmen die Parteien. Mehr...

Der Wahlsonntag live auf Tagesanzeiger.ch

Service Das Zürcher Stimmvolk wählt heute den neuen Kantons- und Regierungsrat. Die Redaktion berichtet ab 12 Uhr in einem News-Ticker über die Wahlen, liefert live Ergebnisse und holt Stimmen ein. Mehr...

Bildstrecken


Devisen und Telefone: Affäre Hildebrand
Wie es zum Fall kam – und welche Personen darin verwickelt waren.

Nationalrat in spe – das ist Köppel
Der Medienmann blickt auf eine langjährige journalistische Laufbahn zurück.




Videos


SVP-Mitglied wegen Rassen-Diskriminierung verurteilt
Der Ex-SVP-Kader Martin Baltisser ist enttäuscht ...
Die Angst vor der Islamisierung und das Nein zur DSI Peter Föhn, Schwyzer SVP-Ständerat, begründet das geschlossene Ja der Urkantone ...

Rechter Verein verkauft kostenlose Bundesbroschüren

Der SVP-nahe Verein Pro Libertate verkauft Gratis-Publikationen des Bundes. Ueli Maurer will den Trittbrettfahrern nun ein Bein stellen. Mehr...

Sind die Ausländer schuld an der Verbauung der Schweiz?

Faktencheck SVP-Nationalrat Andreas Glarner nennt Zahlen zu Zuwanderung und Flächenverbrauch – wir überprüfen, ob er recht hat. Mehr...

SVP wirft junge Überfliegerin aus dem Vorstand

Die SVP-Kreispartei 7/8 schliesst Camille Lothe aus dem Vorstand aus. Für sie sei die Situation noch unklar, sagt die Präsidentin der Jungen SVP Zürich. Mehr...

Zwist in der SVP: «Grund ist seine Unzuverlässigkeit»

Nationalrat Lukas Reimann verliert seinen Kommissionssitz und fühlt sich als Lobbying-Opfer. Barbara Steinemann stellt die Situation ganz anders dar. Mehr...

Firmen sollen Bussen abziehen können

Die bürgerliche Mehrheit setzt sich durch: Gewisse im Ausland verhängte Bussen sollen zum Aufwand gehören und deshalb nicht versteuert werden.   Mehr...

«Ich habe zu spät auf den Klima-Trend reagiert»

SVP-Chef Albert Rösti will an der Zauberformel festhalten. SP-Chef Christian Levrat fordert die CVP derweil zur Wahl von Regula Rytz auf. Mehr...

Jung-Nationalräte gründen überparteiliche WG

Neu gewählte Nationalräte von Grünen, SVP und FDP ziehen in eine gemeinsame Wohnung in Bern. Sie sehen darin ein Zeichen junger Überparteilichkeit – und Potenzial für mehr. Mehr...

Historische Umwälzung im Stöckli

Auf eine Rekordwahl im Nationalrat folgt eine Rekordwahl im Ständerat: Nie wurden so viele Frauen und Linke gewählt. Mehr...

Zürcher Polizei soll Nationalität von Tätern nennen

Im Kantonsrat zeichnet sich ein Ja zu einheitlichen Regeln für Polizeimeldungen ab. Das beträfe die Stadt Zürich, die keine Angaben zur Nationalität mehr macht. Mehr...

«Doris Leuthards Wechsel ist unschön»

Dass die Alt-Bundesrätin Verwaltungsrätin von Stadler Rail werden soll, ärgert linke wie rechte Politiker. Roger Köppel stellt Forderungen. CVP-Vertreter verstehen die Aufregung nicht. Mehr...

Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Wahlvideo gegen Zürcher SVP

Ein Wahlvideo der Zürcher SVP ist in den Fokus der Zürcher Staatsanwaltschaft geraten. Sie hat Ermittlungen eingeleitet. Mehr...

SVP sägt an SP-Sitz

In der Volkspartei mehren sich die Stimmen für einen grünen Bundesrat. Exponenten zielen auf Simonetta Sommaruga. Mehr...

Politik und Wissenschaft – eine abgekartete Sache?

Was, wenn Forschende politisch werden und Politiker Druck ausüben? Die Kontroverse um Bundesrat Parmelin und die ETH zeigt es auf. Mehr...

Jetzt also doch: Kaffee gilt in der Schweiz als lebensnotwendig

Der Bundesrat wollte den Kaffee aus dem nationalen Notvorrat streichen. Das provozierte einen Aufschrei. Jetzt krebst Guy Parmelin zurück. Mehr...

CVP wird dank BDP zur drittstärksten Kraft

Die Mitte-Fraktion will im Nationalrat die Blockade überwinden, die ihr zufolge die Linke und die Rechte verursachten. Mehr...

Köppel greift seine Gegner frontal an: «Ich verdiene 279'995 Franken»

Der SVP-Kandidat liegt im Zürcher Ständeratsrennen zurück. Nun hat er an einer Pressekonferenz die fehlende Transparenz seiner Kontrahenten kritisiert. Mehr...

Blocher: «Das ist Rufmord»

Video Der SVP-Stratege in Plauderlaune: Nach empfindlichen Wahlniederlagen seiner Partei erzählt Christoph Blocher, wie er die Lage beurteilt. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Linke erobert absolute Mehrheit, SVP erleidet Debakel

Die SVP und die CVP verlieren je sechs Sitze im Zürcher Stadtparlament. Die grossen Gewinner sind SP, Grüne und AL. Sie können ab jetzt alle ihre Anliegen alleine durchbringen. Mehr...

Live

«Herr Cassis, wir haben ein Komitee EU-No»

Video Ein kämpferischer Christoph Blocher, ein freundlicher Ignazio Cassis und das heikle EU-Thema: Das war die Albisgüetli-Tagung. Mehr...

«Die Schweiz ist unterwegs in eine Diktatur»

An der Albisgüetli-Tagung hat Christoph Blocher seiner Partei die Position durchgegeben. Und die fällt drastisch aus. Mehr...

«Ich habe der Glückskette nichts gespendet»

Kurz vor den Wahlen stellen sich die Präsidenten der grossen Bundesparteien im Polit-Chat von Tagesanzeiger.ch/Newsnet. SVP-Chef Toni Brunner beantwortete Ihre Fragen im Live-Chat. Mehr...

«Damit spielen Sie mit dem Feuer»

Blochers Weihnachtswunder, Heers Gottvergleich und Sommarugas EU-Witz: Die Redner an der Albisgüetli-Tagung unterhielten die SVP-Mitglieder mit unterschiedlichen Pointen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Es gibt keine Geheimpläne für einen EU-Beitritt»

Live-Ticker Alt-Bundesrat Christoph Blocher unterhielt die Gäste der Albisgüetlitagung mit einer humorvollen Rede. Bundespräsident Burkhalter konterte mit Witz – und einem Versprechen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Die Schweiz darf nicht definieren, was zwingendes Völkerrecht ist»

Der Bundesrat beantragt, die SVP-Durchsetzungsinitiative teilweise für ungültig zu erklären. Ein Satz verstosse gegen zwingendes Völkerrecht. Justizministerin Sommaruga informierte – Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Die bilateralen Verträge wären in Gefahr»

Der Bundesrat lehnt die SVP-Initiative «Gegen Masseneinwanderung» ab. Simonetta Sommaruga warnte an einer Pressekonferenz vor den Folgen für die Wirtschaft. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Ein absolutes Verbot wäre nicht das Schlechteste»

News-Ticker Nach dem Rücktritt von SNB-Präsident Hildebrand fordert die Wirtschaftskommission des Nationalrates strengere Regeln für SNB-Direktoren. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live von deren Medienkonferenz. Mehr...

«Dafür braucht es kein Reglement»

News-Ticker Christoph Blocher hat sich in einer eigenen Medienkonferenz zufrieden mit Hildebrands Rücktritt. Zu seiner eigenen Roll in der Affäre gab er nichts neues bekannt. Mehr...

«Ich habe dieses Amt geliebt»

Das Protokoll von Hildebrands Abgang Der SNB-Präsident stellt sein Amt überraschend per sofort zur Verfügung. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live vom vorerst letzten Auftritt Hildebrands. Mehr...

SP-Doyen Strahm plädiert für Abwahl von Bundesrat Cassis

Interview Rudolf Strahms Wort hat Gewicht: Er sagt, wie es mit der SP weitergehen soll und nennt einen überraschenden Namen für den Chefposten. Mehr...

«Nicht nötig, wegen des Klimas die Menschen auszuhungern»

Wahlen Interview Im exklusiven Interview erklärt Christoph Blocher die Wahlniederlage der SVP. Schuld sei der «Klimahype» – aber nicht nur. Mehr...

«Die Grünen haben grün im Namen»

Interview Christian Levrat muss das schlechteste Ergebnis der Sozialdemokraten seit 1919 erklären. Auf Reformen hofft er trotzdem. Mehr...

«Eigentlich finde ich nur doof, was der Köppel macht»

Interview Martin Suter erklärt, warum ihn die Aufregung um die Credit Suisse verwundert – viel mehr ärgern ihn die SVP und geizige Grossverdiener. Mehr...

«Wer mit dem Velo bei Rot fährt, schaut nicht auf die Strafe»

Interview Die SVP will härtere Strafen für Velorowdys. Verkehrspsychologe Markus Hackenfort sagt, warum die Umsetzung schwierig ist – und was er sinnvoller fände. Mehr...

«Das ist eine böse Unterstellung»

Interview SVP-Präsident Albert Rösti bestreitet, die Klimafrage unterschätzt zu haben. Mehr...

Herr Parmelin, wollen Sie als SVPler einen Deal mit der EU?

Interview Wirtschaftsminister Guy Parmelin erklärt, wie es mit dem Rahmenabkommen weitergeht und wie er dazu steht. Mehr...

Neue Gesundheitsdirektorin strafft Spitalliste

Interview Nach knapp drei Monaten im Amt zeichnet Natalie Rickli im ersten grossen Interview die Richtung vor, die sie einschlagen will. Mehr...

SVP-Chef wittert Komplott für EU-Deal

Interview Albert Rösti macht im Interview den Arbeitgebern happige Vorwürfe. Mehr...

«Wir stehen an einem heiklen Punkt»

Schriftsteller Jonas Lüscher sorgt sich um Europa, vergleicht die FPÖ mit der SVP und fordert mehr Macht für die Wählenden. Mehr...

Herr Walder, ist die Zürcher SVP jetzt die Köppel-Partei?

Interview Die SVP-Krise hat den 31-jährigen Patrick Walder an die Spitze der grössten Schweizer Kantonalpartei gespült. Wie tickt der Mann? Mehr...

«Die Polemik der SVP hat sich abgenützt»

Interview Der Ex-Präsident der SVP Zürich teilt nach der Wahlschlappe im grossen Interview aus. Konrad Langhart kritisiert den Stil seiner Partei – und Roger Köppels Anti-Klima-Kurs. Mehr...

«Das war Gift für die Partnerschaft»

Interview FDP-Präsident Hans-Jakob Boesch erklärt, weshalb er trotz seiner Abwahl und der schweren Niederlage der Partei im Amt bleiben will und wie es mit der SVP weitergehen soll. Mehr...

«Klimapropaganda»: SVP will SRG die Gebühren halbieren

Parteichef Albert Rösti gibt dem SRF eine Mitschuld an der Wahlschlappe im Kanton Zürich. Im Interview erklärt er, wie die SVP im Herbst ein weiteres Debakel verhindern will. Mehr...

«Blocher spielt eine tragende Rolle bei unserem Kernthema» 

Interview SVP-Parteipräsident Albert Rösti sieht die Freiheit der Schweiz so bedroht wie nie. Schuld seien das Rahmenabkommen und die Zuwanderung. Mehr...

Von diesen Neuen werden wir noch viel hören

Porträt Im Nationalrat ist jedes dritte Mitglied neu, im Ständerat fast jedes zweite. Wir stellen sechs vielversprechende Parlamentarier vor. Mehr...

Die erfolgreichen Jungen

Den Wahlerfolg haben die Grünen wesentlich der Aufbauarbeit ihrer wenig beachteten Jungpartei zu verdanken. Sie hat sich zur beliebtesten Gruppierung bei jungen Wählern gemausert. Mehr...

Die SVP sucht einen neuen «Pudi»

Patrick Walder musste – von Blochers Gnaden – auf die Schnelle die SVP stabilisieren. Nun hat die Partei erneut verloren. Wer will sein Präsidentenamt? Mehr...

Das grosse Zittern von Mauro Tuena

Reportage Am Schluss schafft der Präsident der Stadtzürcher SVP die Wiederwahl. Doch der Wahltag ist für Tuena eine Achterbahn. Mehr...

Wer im Nationalrat gegen mehr Transparenz stimmt

Ein neues Ranking zeigt auf, welche Politiker am häufigsten Transparenz-Vorstösse ablehnen. Die Schlusslichter erklären sich. Mehr...

Diese Nischenparteien wollen in den Nationalrat

Neben den grossen Namen treten auch Einzelkämpfer und Juxkandidaten an: Wie gross sind ihre Chancen? Mehr...

Zwei, die im Trend liegen – eigentlich

Frau und grün: Marionna Schlatter und Tiana Angelina Moser stehen für die Topthemen dieses Jahres. Dennoch unterscheiden sich die Ständeratskandidatinnen beträchtlich. Mehr...

Auf der Flucht ins Bundeshaus

BDP-Hoffnungsträgerin Beatrice Simon will Ständerätin werden – obwohl sie als Berner Finanzdirektorin Probleme hat. Mehr...

Mord soll nie verjähren

Was, wenn der bis heute ungelöste Kristallhöhlenmord dank Profiler-Hinweisen oder DNA-Spuren aufgeklärt wird? Der Täter könnte nicht mehr bestraft werden. Mehr...

«Lieber Roger, wir sollten Äpfel und Birnen nicht vermischen»

Roger Köppel möchte den Ständeratssitz von Daniel Jositsch erobern. Ein Schlagabtausch per E-Mail. Mehr...

Sie will sich nichts vorschreiben lassen

Porträt SVP-Gemeinderätin Susanne Brunner inszeniert sich als Kämpferin gegen die angebliche links-grüne «Gender-Polizei». Mehr...

Die SVP machts wie Fidel Castro

Kommentar Die Kampagnenleiter der Volkspartei sind nicht die Ersten, die ihre Gegner mit Gewürm vergleichen. Mehr...

Die CVP und der Listen-Trick

Sie dürfte Rekordhalterin sein: Die CVP Aargau zieht gleich mit 9 Listen in den Wahlkampf. Was bringt das? Mehr...

Richterschelte der SVP gibt radikaler Initiative Auftrieb

Ein Multimillionär will, dass Bundesrichter künftig per Los gewählt werden. Um ihre Unabhängigkeit zu sichern. Mehr...

Wohin mit Mörgeli und Landmann?

Christoph Mörgeli strebt ein Polit-Comeback an, Milieuanwalt Valentin Landmann ist Quereinsteiger. Die Zürcher SVP sucht eine kreative Lösung für ihre Nationalratsliste. Mehr...

Schlaflos in Bern

Kolumne Markus Somm über Ignazio Cassis, Alt-Bundesrat. Mehr...

Vormarsch derewigen Studenten

Kolumne Nach ihrer historischen Wahlschlappe sollte die SP sich des Opel-Fahrers entsinnen, schreibt Markus Somm. Mehr...

Die Grünen sind reif
für den Bundesrat

Leitartikel Die neu viertstärkste Partei gehört nach ihrem historischen Sieg in die Landesregierung. Aber sie braucht noch Geduld. Mehr...

Die Richtung stimmt, das Problem bleibt

Kommentar Das erklärte Ziel des Bundesrats, bis 2050 eine CO2-neutrale Schweiz zu schaffen, wird mit den geplanten ­Massnahmen nicht zu erreichen sein. Mehr...

Die Klima-Stimmungsfalle

Kolumne Wenn sie sich von einer Stimmung mittragen lassen, ist für Politiker die Fallhöhe besonders gross. Mehr...

Eine durchsichtige Attacke

Kommentar Eine Mitte-links-Allianz macht die FDP weiterhin zum Sündenbock in der Klimadebatte. Mehr...

Sprechen wir endlich über das drängendste Problem im Land

Leitartikel Der Wahlkampf tritt in seine Hauptphase – doch die Europapolitik wird von den meisten Parteien beschwiegen. Mehr...

Macht das Volk die Verkehrswende mit?

Kommentar Die bürgerliche Minderheit im Kanton Zürich muss in der Verkehrspolitik jetzt auf Referenden setzen – Erfolg nicht ausgeschlossen. Mehr...

Die Provokation zündet wie einst

Kommentar Das SVP-Würmer-Plakat wirkt, bevor es aufgehängt ist. Die Frage ist nur: für oder gegen die Partei? Mehr...

Nur die SVP meint, in der Opposition verharren zu können

Kommentar Entscheide brauchen zwar Zeit, dafür sind sie dann aber austariert. Mehr...

Ein neuer Widerstand bewegt das Land

Leitartikel Eine bunte Allianz der Zivilgesellschaft hat die SVP als treibende Kraft im Wahljahr abgelöst. Mehr...

Hurra, es war ein Eritreer!

Kommentar Wie die SVP den Mordfall in Frankfurt politisch ausschlachtet, ist ziemlich daneben. Mehr...

Die SVP-Reaktion ist legitim, aber dumm

Kommentar SVP-Politiker wollen ihren Bundesrichter abwählen. Das ist ihr gutes Recht, doch schaden sie sich damit selber. Mehr...

Wir brauchen keine Abstimmungsautomaten

Kommentar Roger Köppel hat im Nationalrat mehr gefehlt als andere? Ja und? Andere Kriterien sind wichtiger. Mehr...

Die linke Forderung ist eine Illusion

Kommentar Zürich soll bis 2030 kein CO2-mehr ausstossen. Doch der Einfluss der Stadt ist zu klein, um dieses Ziel zu erreichen. Mehr...

Diese Vorschläge sollen unsere Renten retten

Heute lanciert der Jungfreisinn seine Renteninitiative. Und was fordert die Konkurrenz? Wir listen alle Modelle der Schweizer Politakteure auf. Mehr...

Wer in Zürich zittern muss, und wer hoffen darf

Welche Partei gehört bei den Nationalratswahlen im Oktober zu den Gewinnern? Die erste Prognose für die 35 Zürcher Sitze. Mehr...

Die Abstimmungsvorlagen auf einen Blick

Ausschaffung, Gotthardtunnel, Heiratsstrafe, Spekulation: Darum geht es am 28. Februar 2016. Mehr...

Wie Parteien wollen, dass ihre Anhänger stimmen

Am 3. März kommen verschiedene kantonale Vorlagen vors Volk. So stimmen die Parteien. Mehr...

Der Wahlsonntag live auf Tagesanzeiger.ch

Service Das Zürcher Stimmvolk wählt heute den neuen Kantons- und Regierungsrat. Die Redaktion berichtet ab 12 Uhr in einem News-Ticker über die Wahlen, liefert live Ergebnisse und holt Stimmen ein. Mehr...

Die kleine Nationalratswahl

Analyse Die Zürcher Wahlen vom kommenden Sonntag gelten als Mini-Version der Nationalratswahlen. Drei Parteien können am Sonntagabend zuverlässige Schlüsse für den Herbst ziehen. Mehr...

Devisen und Telefone: Affäre Hildebrand
Wie es zum Fall kam – und welche Personen darin verwickelt waren.

Nationalrat in spe – das ist Köppel
Der Medienmann blickt auf eine langjährige journalistische Laufbahn zurück.


Albisgüetli-Tagung: Heimspiel für Blocher
Am 18. Januar fand zum 25. Mal in Zürich die Albisgüetli-Tagung statt. Christoph Blocher hielt das Hauptreferat. Gastredner war Bundespräsident Ueli ...

Adolf Ogi, eine schillernde Politkarriere
Adolf Ogi war ein volksnaher Bundesrat, der auch schwierigen Gegnern nicht auswich. Bilder seiner Karriere.


Albisgüetli-Tagung 2012 der Zürcher SVP
Am Parteitag der Züricher SVP tummeln sich Parteipromis aus der ganzen Schweiz.

Rösli Zuppiger, Archetyp der Frau hinter dem Kandidaten
Die Frau des SVP-Kandidaten Bruno Zuppiger tourt seit Jahren durch die Medien, um für die traditionelle Familie zu werben.


SVP: Kandidatenkür nach der Niederlage
SVP-Favoriten für die Bundesratswahlen haben bei den Ständeratswahlen Niederlagen erlitten. Taugen sie noch zur Bundesratskandidatur?

Die Parteipresse im Wandel der Jahre
Der bisher letzte Politjournalist schied 2007 aus dem eidgenössischen Parlament aus. Jetzt tritt mit Weltwoche-Redaktor Peter Keller wieder ein Vertreter ...


DIe Ständeratskandidaten der SVP
Der SVP-Sturm aufs Stöckli gelingt nicht.

Anonyme Spenden
Transparenzgesetze können leicht umgangen werden. Spenden-Affären bringen jeweils die Gesetzeslücken ans Licht.


SVP-Mitglied wegen Rassen-Diskriminierung verurteilt
Der Ex-SVP-Kader Martin Baltisser ist enttäuscht ...
Die Angst vor der Islamisierung und das Nein zur DSI Peter Föhn, Schwyzer SVP-Ständerat, begründet das geschlossene Ja der Urkantone ...

Stichworte

Autoren

Paid Post

Dank Hightech sicherer im Schnee unterwegs

Gewinnen Sie mit Bächli Bergsport und Mammut ein Lawinenverschütteten-Suchgerät der neusten Generation.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!