Stichwort:: ZVV

News

Immer mehr Zürcher benutzen die S-Bahn – doch der Ausbau stockt

Weil zwei Projekte des Bundes erst in 15 Jahren fertig sind, kann der ZVV das Netz nur punktuell entlasten. Mehr...

Bus- und Bahnbetreiber lassen Kunden schwitzen

ÖV-Betriebe verzichten auf starke Kühlung, auch weil sie sparen wollen. Mediziner finden, das sei gefährlich. Mehr...

200 Millionen für 200 Wohnungen – und ein Tramdepot

Die unendliche Geschichte um ein Wohnhochhaus auf einem Depot beim Zürcher Escher-Wyss-Platz ist ein Kapitel weiter. Mehr...

ÖV-Branche krebst bei Generalabonnement zurück

Das Studenten-GA wird auf Ende 2019 nicht abgeschafft, eine Verteuerung des GA sistiert. Die Branchenorganisation CH-direct äussert sich zu den Gründen. Mehr...

Jetzt kommt die neue S-Bahn an der Goldküste

Die S20 bringt dem rechten Zürichseeufer ab Juni den Viertelstundentakt zu Stosszeiten – mit dreieinhalb Jahren Verzögerung. Mehr...

Interview

Glattalbahn-Direktor: «Wir hätten am liebsten überall Barrieren»

Interview Zum vierten Mal starb ein Mensch bei der Kollision mit der Glattalbahn. Direktor Matthias Keller sagt, warum es in puncto Sicherheit so zäh vorwärtsgeht. Mehr...

«Bei den Schiffsführern nimmt der Stress laufend zu»

Interview Roman Knecht, Chef der Zürichsee-Schiffe, sagt, dass die Kapitäne bei Verspätungen aufs Tempo drücken. Mehr...

«In einer S-Bahn kann man so lange stehen wie in einem Tram»

Interview Verkehrsexperte Ulrich Weidmann hält Stehplätze in Zürcher S-Bahnen für unumgänglich. Deren Akzeptanz hänge aber nicht nur von der Dauer der Fahrt ab. Mehr...

«Barrieren sind nicht überall das richtige Mittel»

Interview Im Limmattal wird die nächste Stadtbahn geplant. Der Chef der Limmattalbahn will von den Unfällen der Glattalbahn lernen. Mehr...

«Ich bin selber erschrocken, als ich ein Billett lösen wollte»

Interview Die Billettautomaten in Zürich sind kompliziert und sorgen für Ärger. Nun sagt der ZVV-Direktor, was bereits verbessert wurde und warum die 24-Stunden-Karte bald Geschichte sein könnte. Mehr...

Hintergrund

Die grosse Rundfahrt auf dem Zürichsee ist gefährdet

Der Zürcher Verkehrsverbund verteuert die Schiffsfahrten in die Kantone Schwyz und St. Gallen. Nicht alle Gemeinden wollen zahlen. Das hat Auswirkungen auf den Fahrplan. Mehr...

Teureres GA könnte zum Bumerang werden

Die ÖV-Betriebe denken über eine Preiserhöhung nach. Weil so viele Angestellte verbilligte Abos haben, stellen sich nun heikle Fragen. Mehr...

Ticket Sekunden zu spät gelöst – Mann wird gebüsst

Mit Apps wie Check-in-Ticket wird die Billettkontrolle für die VBZ schwieriger. Über Busse oder nicht entscheiden immer öfter Sekunden. Mehr...

Das fliegende Wassertaxi

In Genf werden diese Woche neuartige Boote in Betrieb genommen. Kommt die Zukunft bald auch nach Zürich? Mehr...

Kommt der Schiffsfünfliber jetzt vors Volk?

Trotz höherer Einnahmen: Zürcher Politiker planen eine Initiative gegen den Seezuschlag. Mehr...

Meinung

Zuerst kürzen, dann fragen – das geht nicht

Leitartikel In den Investitionstopf des ZVV soll weniger Geld fliessen. Das ist nicht zukunftsorientiert. Mehr...

Fünf Stutz für die Tonne

Kommentar Warum es richtig ist, dass nun die Bevölkerung über den Schiffsfünfliber abstimmen soll. Mehr...

Der ewige Traum vom Gratistram

Neuenburg debattiert darüber und in Zürich regt sich die Forderung eines kostenlosen öffentlichen Verkehrs alle paar Jahre wieder. Ein Gedankenspiel. Mehr...

So etwas machen Schildbürger

Analyse Mit dem Gegenvorschlag zur Anti-Stau-Initiative wird niemand glücklich. Mehr...

Der Verkehrsrat macht es sich zu einfach

Kommentar Die VBZ versichern, von fünf Offerten die günstigste gewählt zu haben. Doch ohne Expertise glaubt ihnen das der Kanton nicht – und der bezahlt. Mehr...

Service

Die besten ÖV-Apps

Video Die richtige Verbindung, das optimale Verkehrsmittel, der günstigste Preis: acht Gratis-Apps, mit denen Sie im In- und Ausland komfortabel reisen. Mehr...

Die Turbostrecken von Zürich

Am Sonntag findet der Fahrplanwechsel im öffentlichen Verkehr statt. Hier sind die wichtigsten Änderungen im Zürcher Bus- und Schienennetz. Mehr...

Hier lohnen sich Hamsterkäufe

Weil Bahn-, Bus- und Tramfahren am 12. Dezember teurer wird, kann sich ein rechtzeitiger Kauf von Tickets auszahlen. Aber aufgepasst: Einzelne Tageskarten sind nur noch ein Jahr gültig. Mehr...

Bildstrecken


Aus dem düsteren Tiefbahnhof auftauchend
Zwischen zwei Städten beginnt eine neue, die noch weder Fisch noch Vogel, weder grün noch grau ist. Sie heisst Stettbach.

Farbige Trams
So könnten die Zürcher Trams ab 2012 aussehen.




Immer mehr Zürcher benutzen die S-Bahn – doch der Ausbau stockt

Weil zwei Projekte des Bundes erst in 15 Jahren fertig sind, kann der ZVV das Netz nur punktuell entlasten. Mehr...

Bus- und Bahnbetreiber lassen Kunden schwitzen

ÖV-Betriebe verzichten auf starke Kühlung, auch weil sie sparen wollen. Mediziner finden, das sei gefährlich. Mehr...

200 Millionen für 200 Wohnungen – und ein Tramdepot

Die unendliche Geschichte um ein Wohnhochhaus auf einem Depot beim Zürcher Escher-Wyss-Platz ist ein Kapitel weiter. Mehr...

ÖV-Branche krebst bei Generalabonnement zurück

Das Studenten-GA wird auf Ende 2019 nicht abgeschafft, eine Verteuerung des GA sistiert. Die Branchenorganisation CH-direct äussert sich zu den Gründen. Mehr...

Jetzt kommt die neue S-Bahn an der Goldküste

Die S20 bringt dem rechten Zürichseeufer ab Juni den Viertelstundentakt zu Stosszeiten – mit dreieinhalb Jahren Verzögerung. Mehr...

Störung beim Stadelhofen ist behoben

Der Zugverkehr beim Zürcher Bahnhof Stadelhofen ist beeinträchtigt gewesen. Mehr...

Für ein Feuerwerk ohne Donnerwetter

Was ist erlaubt und was nicht? Welche Strassen sind gesperrt? Wann fahren die Extrazüge? Alle Informationen zum Silvesterzauber 2018. Mehr...

Drei Verletzte nach Tramkollision in der Bahnhofstrasse

Der Trambetrieb in Richtung Paradeplatz war nach einem Zusammenstoss zweier Trams unterbrochen. Mehr...

Störung zwischen Stettbach und Stadelhofen behoben

Die S-Bahn-Linien S5 und S12 mussten am Freitagvormittag für rund anderthalb Stunden umgeleitet werden. Mehr...

Bahnverkehr an der Goldküste war unterbrochen

Zwischen Tiefenbrunnen und Meilen fuhren am Sonntagvormittag für rund drei Stunden keine Züge. Es verkehrten Ersatzbusse. Mehr...

Fahrplanwechsel: Neuerungen für Winterthurer Pendler

Ab Dezember verkehrt die S-Bahn im Viertelstundentakt vom Limmattal nach Winterthur und zurück. Der Ausbau ist damit fast abgeschlossen. Mehr...

Apps verschweigen die schnellsten Verbindungen in Zürich

Wer mit ZVV- oder SBB-App seine Anschlüsse heraussucht, ist länger unterwegs als mit einem Konkurrenzangebot. Die SBB versprechen Besserung. Mehr...

Die VBZ rüsten auf für die Zukunft

Die Anzeigetafeln an Haltestellen verwenden veraltete Mobilfunktechnologien. Nun stehen beim Verkehrsunternehmen Veränderungen in Millionenhöhe an. Mehr...

ÖV-Kunden akzeptieren neues GPS-Billett

Einfach einsteigen und die Handy-App den Fahrpreis berechnen lassen: Rund 4000 Kunden des Zürcher Verkehrsverbunds machen das seit Anfang April so. Mehr...

Mehr Pendler, weniger Unfälle

1882 fuhr das erste Tram durch die Stadt. Die Trams fahren noch heute – doch ansonsten hat sich so ziemlich alles geändert im Zürcher Stadtverkehr. Mehr...

Glattalbahn-Direktor: «Wir hätten am liebsten überall Barrieren»

Interview Zum vierten Mal starb ein Mensch bei der Kollision mit der Glattalbahn. Direktor Matthias Keller sagt, warum es in puncto Sicherheit so zäh vorwärtsgeht. Mehr...

«Bei den Schiffsführern nimmt der Stress laufend zu»

Interview Roman Knecht, Chef der Zürichsee-Schiffe, sagt, dass die Kapitäne bei Verspätungen aufs Tempo drücken. Mehr...

«In einer S-Bahn kann man so lange stehen wie in einem Tram»

Interview Verkehrsexperte Ulrich Weidmann hält Stehplätze in Zürcher S-Bahnen für unumgänglich. Deren Akzeptanz hänge aber nicht nur von der Dauer der Fahrt ab. Mehr...

«Barrieren sind nicht überall das richtige Mittel»

Interview Im Limmattal wird die nächste Stadtbahn geplant. Der Chef der Limmattalbahn will von den Unfällen der Glattalbahn lernen. Mehr...

«Ich bin selber erschrocken, als ich ein Billett lösen wollte»

Interview Die Billettautomaten in Zürich sind kompliziert und sorgen für Ärger. Nun sagt der ZVV-Direktor, was bereits verbessert wurde und warum die 24-Stunden-Karte bald Geschichte sein könnte. Mehr...

«Wir können nicht in Eigenregie über Sicherheitsvorkehrungen entscheiden»

Auf der Linie der Glattalbahn ereignete sich heute der sechste Unfall seit Mitte März. Die Verkehrsbetriebe Glattal werden nun mit Plakaten und Farben die Sicherheit entlang der Strecke verbessern, so die Sprecherin. Mehr...

«Halten Sie das Münz bereit»

Wenn Autofahrer bei Schneefall auf den Bus umsteigen, dann staut es auch im öffentlichen Verkehr. ZVV-Sprecherin Ursula Hess weiss, wo die Fahrt stocken kann und gibt Quartalspendlern nützliche Tipps. Mehr...

Die grosse Rundfahrt auf dem Zürichsee ist gefährdet

Der Zürcher Verkehrsverbund verteuert die Schiffsfahrten in die Kantone Schwyz und St. Gallen. Nicht alle Gemeinden wollen zahlen. Das hat Auswirkungen auf den Fahrplan. Mehr...

Teureres GA könnte zum Bumerang werden

Die ÖV-Betriebe denken über eine Preiserhöhung nach. Weil so viele Angestellte verbilligte Abos haben, stellen sich nun heikle Fragen. Mehr...

Ticket Sekunden zu spät gelöst – Mann wird gebüsst

Mit Apps wie Check-in-Ticket wird die Billettkontrolle für die VBZ schwieriger. Über Busse oder nicht entscheiden immer öfter Sekunden. Mehr...

Das fliegende Wassertaxi

In Genf werden diese Woche neuartige Boote in Betrieb genommen. Kommt die Zukunft bald auch nach Zürich? Mehr...

Kommt der Schiffsfünfliber jetzt vors Volk?

Trotz höherer Einnahmen: Zürcher Politiker planen eine Initiative gegen den Seezuschlag. Mehr...

Die Geister-S-Bahnen

Zur Stosszeit ein ganzes S-Bahn-Abteil für sich allein gefällig? Kein Problem, wenn man in der richtigen Region wohnt. Mehr...

«Mit der Zerstörung bringt man die Züge nicht zum Kollidieren»

Wie gefährlich war der Brandanschlag auf die SBB wirklich? Dazu der Chef der Eisenbahn-Revue Walter von Andrian. Mehr...

Es wird enger in Bus, Tram und Zug

Das Sparpaket trifft den ZVV spürbar, weil er schon heute effizient ist. Erweiterungen bei Bus und Tram werden gebremst. Mehr...

Es fährt kein Tram an den Europaplatz

Tausende von Pendlern kommen täglich neben der Sihlpost am Zürcher HB an. Doch es fehlt eine direkte Anbindung ans städtische Tram- oder Busnetz. Dafür gibt es einen Grund. Mehr...

Angst vor Chaos und Heimatverlust

Schon bald wird über die Limmattalbahn abgestimmt. Die Gegner allerdings wollen lieber leistungsfähigere Strassen. Mehr...

«Sonst erstickt das Tal im Verkehr»

Befürworter und «Mister Glattalbahn» Andreas Flury ist überzeugt, dass die Limmattalbahn die boomende Region voranbringt. Mehr...

Schwitzbude Tram

In den Hitzetagen leiden auch die Pendler in den Zügen und Trams. Noch immer sind nicht alle Fahrzeuge klimatisiert. Zudem gibt es eine erstaunliche Regel. Mehr...

«Whiskeypass» ausgebaut, Postauto abgebaut

Im Säuliamt hagelt es Einwendungen gegen den neuen Fahrplan des Zürcher Verkehrsverbunds. Und man fragt sich, weshalb der Pass zwischen Wettswil und Landikon ausgebaut wird, obwohl nur noch wenige Postautos darüber fahren. Mehr...

Ein Rückgrat für das boomende Limmattal

Infografik Heute Morgen befindet der Kantonsrat über einen 510-Millionen-Kredit für die Limmattalbahn. Die Stadtbahn soll verhindern, dass die stark wachsende Region im Verkehr versinkt. Mehr...

Was ist mit dem neuen Zürcher Tram los?

Für 70 neue Kompositionen bieten verschiedene Hersteller. Nun verzögert sich die Vergabe. Über die Gründe kann nur spekuliert werden. Mehr...

Zuerst kürzen, dann fragen – das geht nicht

Leitartikel In den Investitionstopf des ZVV soll weniger Geld fliessen. Das ist nicht zukunftsorientiert. Mehr...

Fünf Stutz für die Tonne

Kommentar Warum es richtig ist, dass nun die Bevölkerung über den Schiffsfünfliber abstimmen soll. Mehr...

Der ewige Traum vom Gratistram

Neuenburg debattiert darüber und in Zürich regt sich die Forderung eines kostenlosen öffentlichen Verkehrs alle paar Jahre wieder. Ein Gedankenspiel. Mehr...

So etwas machen Schildbürger

Analyse Mit dem Gegenvorschlag zur Anti-Stau-Initiative wird niemand glücklich. Mehr...

Der Verkehrsrat macht es sich zu einfach

Kommentar Die VBZ versichern, von fünf Offerten die günstigste gewählt zu haben. Doch ohne Expertise glaubt ihnen das der Kanton nicht – und der bezahlt. Mehr...

Alles fährt Tram

Kommentar Das Netz im Zürcher Verkehrsverbund ist so dicht geworden, dass das Tram auch ein Vehikel für die Landbewohner ist. Mehr...

Die besten ÖV-Apps

Video Die richtige Verbindung, das optimale Verkehrsmittel, der günstigste Preis: acht Gratis-Apps, mit denen Sie im In- und Ausland komfortabel reisen. Mehr...

Die Turbostrecken von Zürich

Am Sonntag findet der Fahrplanwechsel im öffentlichen Verkehr statt. Hier sind die wichtigsten Änderungen im Zürcher Bus- und Schienennetz. Mehr...

Hier lohnen sich Hamsterkäufe

Weil Bahn-, Bus- und Tramfahren am 12. Dezember teurer wird, kann sich ein rechtzeitiger Kauf von Tickets auszahlen. Aber aufgepasst: Einzelne Tageskarten sind nur noch ein Jahr gültig. Mehr...

Aus dem düsteren Tiefbahnhof auftauchend
Zwischen zwei Städten beginnt eine neue, die noch weder Fisch noch Vogel, weder grün noch grau ist. Sie heisst Stettbach.

Farbige Trams
So könnten die Zürcher Trams ab 2012 aussehen.


Das Zürcher Tramcasting
So könnte Zürichs Tramzukunft aussehen.

Stichworte

Autoren

Paid Post

Ausstellungseröffnung: «Schatten»!

Mit einer Auswahl von fast 140 Werken zeigt die Ausstellung «Schatten» in der Hermitage 500 Jahre Kunstgeschichte.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.