Stichwort:: Christoph Blocher

News

Die Unbesiegbaren

In der Schweiz können zwei Personen den Ausgang einer Abstimmung beeinflussen: Eveline Widmer-Schlumpf und Doris Leuthard. Glaubt man. Mehr...

Die Schweiz ehrt den 600-jährigen «Manager-Coach»

Konservative Kreise feiern im Kanton Obwalden Bruder Klaus. Nicht nur die Politprominenz der SVP hat sich eingefunden. Mehr...

Neue Wächter für die SVP-Geheimkasse

Die SVP richtet den Blick auf die Wahlen 2019. Thomas Matter und Adrian Amstutz rücken in jene Stiftung auf, die den SVP-Wahlkampf aus dem Hintergrund finanziert. Mehr...

«Berlusconisierungs»-Angst in der Schweiz

Mit dem Kauf von 25 Gratis-Wochenzeitungen weckt Christoph Blocher Bedenken im Land. Mehr...

Blochers BaZ-Holding kauft 25 Medientitel

SVP-Stratege Christoph Blocher hat den Zeitungsverlag Zehnder gekauft. Dieser bediene 800'000 Leser, heisst es. Mehr...

Liveberichte

«Die Schweiz ist unterwegs in eine Diktatur»

An der Albisgüetli-Tagung hat Christoph Blocher seiner Partei die Position durchgegeben. Und die fällt drastisch aus. Mehr...

«Ein absolutes Verbot wäre nicht das Schlechteste»

News-Ticker Nach dem Rücktritt von SNB-Präsident Hildebrand fordert die Wirtschaftskommission des Nationalrates strengere Regeln für SNB-Direktoren. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live von deren Medienkonferenz. Mehr...

«Dafür braucht es kein Reglement»

News-Ticker Christoph Blocher hat sich in einer eigenen Medienkonferenz zufrieden mit Hildebrands Rücktritt. Zu seiner eigenen Roll in der Affäre gab er nichts neues bekannt. Mehr...

Interview

«Die Schweiz müsste gegen Deutschland klagen»

Interview Christoph Blochers Lösung für die Krise auf dem Strommarkt: Der Staat müsse die Schweizer Atom- und Wasserkraftwerke finanziell stützen und ein WTO-Verfahren lancieren. Mehr...

«Geschichte ist immer eine Wunschmaschine»

Mittelalterhistoriker Valentin Groebner zeigt in seinem neuesten Buch über Wilhelm Tell, wie Mythen entstehen. Mehr...

«Trump ist Blochers Zwillingsbruder»

Interview Daniel Cohn-Bendit, französisch-deutscher 68er, spricht über den rechten Vormarsch in Europa und seine Sehnsucht nach einer Politik der Lebensfreude. Mehr...

«Ich habe gegen Christoph Blocher verloren»

Interview Guy Parmelin gehört nicht zu Blochers engstem Umfeld. Er trat auch schon gegen ihn an – und verlor. Mehr...

«Er hängt auch mal um, probiert neue Kombinationen»

Marc Fehlmann, Direktor des Museums Oskar Reinhart, stellt die Kunstsammlung von Christoph Blocher aus. Ein Gespräch über Blochers Akribie und die Sensationslust des Publikums. Mehr...

Hintergrund

Für die Blocher-Töchter ist heute Zahltag

Firmen schütten so hohe Dividenden aus wie noch nie – zur Freude einiger Familien. Mehr...

AfD-Vorbild wider Willen

Deutsche Rechte, die die Schweiz bewundern? Diese Zuneigung beruhe auf Missverständnissen, hoffen die Schweizer. Das tut sie nicht. Mehr...

Vier Köpfe aus 100 Jahren Zürcher SVP

Sie haben die Zürcher SVP geprägt: Gründer Rudolf Reichling, Baumeister Christoph Blocher, Spielverderberin Lisbeth Fehr und Zögling Roger Köppel. Mehr...

Der Mystiker vom Ranft, vereinnahmt und verehrt

Je nach Epoche war Bruder Klaus Landesvater oder Aussteiger. Auch heute noch ist sein Charisma nicht verblasst. Mehr...

Der beliebteste Politiker

Analyse Es sind immer die gleichen Amtsträger, die in der Bevölkerung gut ankommen, das Beispiel Widmer-Schlumpf zeigt es. Eine kleine Typologie. Mehr...

Meinung

Blochers späte Rache

Kolumne Warum die Bundesratswahl doch noch spannend werden könnte. Mehr...

Die Verdrossenheit der Bürger

Analyse Europa schaut gebannt auf die Erfolge rechter Populisten. Doch in der Schweiz scheint die SVP den Zenit überschritten zu haben. Mehr...

Ein Blocher als Banknote

Analyse An einem gediegenen Fest im Kongresshaus feierte die SVP unter massivem Polizeischutz. Sogar Schweizer Sackmesser wurden bei Politikern konfisziert. Mehr...

Tot, berühmt und bewundert

Analyse Wer bekommt eigentlich einen eigenen Strassennamen? Und warum, wie und wo? Mehr...

Einmal ist keinmal

Analyse Nicolas Sarkozy strebt sein Comeback als Präsident Frankreichs an. Was erhoffen sich die Wähler von politischen Wiedergängern? Mehr...

Bildstrecken


Devisen und Telefone: Affäre Hildebrand
Wie es zum Fall kam – und welche Personen darin verwickelt waren.

Urs Hany und die Abwahl Christoph Blochers
Urs Hany (CVP) ist vom Kantonsrat zum neuen Zürcher Baurekursrichter gewählt worden – gegen den Widerstand der SVP, die ihm die Beteiligung an der ...




Videos


Das Jahr 2015 mit TA-Karikaturist Felix Schaad
«Sie reden von Gott ...» Christoph Blocher will die Schweiz retten, Jean Ziegler die ganze Welt. Ein Streit.
Abzockerinitiative: Das Duell Minder gegen Blocher Im aargauischen Boniswil trat Thomas Minder gegen Christoph Blocher an – und gewann.

Die Unbesiegbaren

In der Schweiz können zwei Personen den Ausgang einer Abstimmung beeinflussen: Eveline Widmer-Schlumpf und Doris Leuthard. Glaubt man. Mehr...

Die Schweiz ehrt den 600-jährigen «Manager-Coach»

Konservative Kreise feiern im Kanton Obwalden Bruder Klaus. Nicht nur die Politprominenz der SVP hat sich eingefunden. Mehr...

Neue Wächter für die SVP-Geheimkasse

Die SVP richtet den Blick auf die Wahlen 2019. Thomas Matter und Adrian Amstutz rücken in jene Stiftung auf, die den SVP-Wahlkampf aus dem Hintergrund finanziert. Mehr...

«Berlusconisierungs»-Angst in der Schweiz

Mit dem Kauf von 25 Gratis-Wochenzeitungen weckt Christoph Blocher Bedenken im Land. Mehr...

Blochers BaZ-Holding kauft 25 Medientitel

SVP-Stratege Christoph Blocher hat den Zeitungsverlag Zehnder gekauft. Dieser bediene 800'000 Leser, heisst es. Mehr...

Die Schwächen der Rentenreform-Gegner

Die FDP ist mit der Bundesratswahl beschäftigt. Und die SVP hat kein Interesse, ihre Wählerschaft mit Forderungen zur AHV-Sanierung zu vergraulen. Mehr...

Blochers in sechs Monaten vier Milliarden reicher

SonntagsZeitung Bei Ems-Chemie läuft es rund, und auch Dottikon macht kräftig vorwärts. Das lässt bei der ganzen Familie Blocher die Kassen klingeln. Mehr...

Blocher stürzt und bricht sich die Nase

Der Alt-Bundesrat ist gestern Abend im Bundeshaus ausgerutscht. Er musste operiert werden. Mehr...

«Führt die USA in den Ruin»

Christoph Blocher geisselt Donald Trump. Der US-Präsident übertreibe «masslos». Der SVP-Stratege rät: Europa und die Schweiz müssen aufrüsten. Mehr...

Blocher warnt und singt

Die SVP hat sich im Zürcher Albisgüetli versammelt, um Vordenker Christoph Blocher zu hören. Dieser sagt, 2017 müsse das Volk mit jedem Mittel Widerstand leisten. Mehr...

SVP lässt SP-Mann Stojanovic abblitzen

Nenad Stojanovic durfte an der SVP-Delegiertenversammlung für sein MEI-Referendum werben. Unterstützen will ihn die SVP trotzdem nicht. Mehr...

Zuwanderung: Blocher wollte auf eine Obergrenze verzichten

SonntagsZeitung Protokolle zeigen: Der SVP-Stratege war zu Kompromissen bei der MEI-Umsetzung bereit. Heute werfen Christoph Blocher und seine Partei dem Parlament Landesverrat vor. Mehr...

«Es hat ihnen den Nuggi rausgehauen»

Die SVP will kein Referendum gegen das Gesetz zur Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative, die Auns lanciert dagegen einen eigenen Vorstoss. Jetzt mischt sich Christoph Blocher ein. Mehr...

Die Auns überrumpelt die SVP

Die Aktion für eine unabhängige und neutrale Schweiz kündigt eine Volksinitiative zur Kündigung der Personenfreizügigkeit an. Die SVP zeigt sich befremdet. Mehr...

Ueli Maurer wird Nachbar von Blocher

Ueli Maurer liess sich in Öl malen und hängt nun als recht zufriedener Bundesrat in der Ahnengalerie. Mehr...

«Die Schweiz ist unterwegs in eine Diktatur»

An der Albisgüetli-Tagung hat Christoph Blocher seiner Partei die Position durchgegeben. Und die fällt drastisch aus. Mehr...

«Ein absolutes Verbot wäre nicht das Schlechteste»

News-Ticker Nach dem Rücktritt von SNB-Präsident Hildebrand fordert die Wirtschaftskommission des Nationalrates strengere Regeln für SNB-Direktoren. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live von deren Medienkonferenz. Mehr...

«Dafür braucht es kein Reglement»

News-Ticker Christoph Blocher hat sich in einer eigenen Medienkonferenz zufrieden mit Hildebrands Rücktritt. Zu seiner eigenen Roll in der Affäre gab er nichts neues bekannt. Mehr...

«Die Schweiz müsste gegen Deutschland klagen»

Interview Christoph Blochers Lösung für die Krise auf dem Strommarkt: Der Staat müsse die Schweizer Atom- und Wasserkraftwerke finanziell stützen und ein WTO-Verfahren lancieren. Mehr...

«Geschichte ist immer eine Wunschmaschine»

Mittelalterhistoriker Valentin Groebner zeigt in seinem neuesten Buch über Wilhelm Tell, wie Mythen entstehen. Mehr...

«Trump ist Blochers Zwillingsbruder»

Interview Daniel Cohn-Bendit, französisch-deutscher 68er, spricht über den rechten Vormarsch in Europa und seine Sehnsucht nach einer Politik der Lebensfreude. Mehr...

«Ich habe gegen Christoph Blocher verloren»

Interview Guy Parmelin gehört nicht zu Blochers engstem Umfeld. Er trat auch schon gegen ihn an – und verlor. Mehr...

«Er hängt auch mal um, probiert neue Kombinationen»

Marc Fehlmann, Direktor des Museums Oskar Reinhart, stellt die Kunstsammlung von Christoph Blocher aus. Ein Gespräch über Blochers Akribie und die Sensationslust des Publikums. Mehr...

«Schengen-Dublin ist eine Konstruktion der Verantwortungslosigkeit»

Für SVP-Vize Christoph Blocher wird das wahre Problem der Flüchtlingskrise nicht anerkannt. Jetzt brauche es Führungsstärke. Mehr...

«Amstutz will gar nicht»

Interview Dass SVP-Hardliner Adrian Amstutz in den Bundesrat einziehe, sei kaum denkbar, sagt Politologe Marc Bühlmann. Mehr...

«Das ist doch ein Witz»

Interview Was Tsipras veranstalte, sei keine direkte Demokratie, sagt Christoph Blocher. Mehr...

«Entschuldigung! Was sollte ich dort?»

Christoph Blocher reiste nach Nordkorea, in den Iran und nun nach Eritrea. Was sucht er eigentlich? Mehr...

«Ich halte nichts von Eurolöhnen»

Interview Die Idee, Grenzgängern oder auch Schweizern die Löhne in Euro zu entrichten, ist umstritten. Was SVP-Stratege Christoph Blocher von dem Vorschlag hält. Mehr...

«Ich kann leider nicht dienen»

Er krebse bei der Zuwanderung zurück, so die «SonntagsZeitung» zu Christoph Blocher. Im Interview erklärt er seine Haltung dazu. Mehr...

«Das ist nicht menschengerecht, Flüchtlinge sind keine Maulwürfe»

Beat Meiner von der Flüchtlingshilfe ist über die steigenden Flüchtlingszahlen nicht erstaunt. Er fordert menschengerechte, oberirdische Unterkünfte und eine weitsichtigere Flüchtlingspolitik. Mehr...

«Blochers Abwahl war ein Fehler»

Helmut Hubacher, jahrzehntelang die Reizfigur der Bürgerlichen, hat ein Buch über Christoph Blocher geschrieben. Im Interview äussert sich Hubacher zu Blocher, zur EU und zur Ausländerpolitik. Mehr...

«Jeden Tag wird Jesus gekreuzigt»

Interview Christoph Blocher will die Schweiz retten, Jean Ziegler die ganze Welt. Grund genug für einen Streit. Mehr...

«Die Schweiz steht vor der alles entscheidenden Frage»

Christoph Blocher versteht seinen Rücktritt aus dem Nationalrat als «Sprung vorwärts». Es gehe nun darum, den «schleichenden EU-Beitritt» zu verhindern. Mehr...

Für die Blocher-Töchter ist heute Zahltag

Firmen schütten so hohe Dividenden aus wie noch nie – zur Freude einiger Familien. Mehr...

AfD-Vorbild wider Willen

Deutsche Rechte, die die Schweiz bewundern? Diese Zuneigung beruhe auf Missverständnissen, hoffen die Schweizer. Das tut sie nicht. Mehr...

Vier Köpfe aus 100 Jahren Zürcher SVP

Sie haben die Zürcher SVP geprägt: Gründer Rudolf Reichling, Baumeister Christoph Blocher, Spielverderberin Lisbeth Fehr und Zögling Roger Köppel. Mehr...

Der Mystiker vom Ranft, vereinnahmt und verehrt

Je nach Epoche war Bruder Klaus Landesvater oder Aussteiger. Auch heute noch ist sein Charisma nicht verblasst. Mehr...

Der beliebteste Politiker

Analyse Es sind immer die gleichen Amtsträger, die in der Bevölkerung gut ankommen, das Beispiel Widmer-Schlumpf zeigt es. Eine kleine Typologie. Mehr...

Die Stunde des Ziehsohns

Christoph Blocher hat Roger Köppel als Nachfolger designiert. Die Rechtspartei wird sich weg vom «Dächlikappenfreisinn» bewegen. Und vom Trump-Phänomen lernen. Mehr...

Die Schweiz als Waffe gegen die politische Elite

SonntagsZeitung Zwei Niederländer planen eine Revolte gegen das Establishment. Sie sind in guter Gesellschaft. In ganz Europa boomen Parteien, die sich gegen «die da oben» stellen. Mehr...

Die Faktenkrise

Es ist schwierig geworden, verlässliche Informationen zu finden. Für fast jede These lassen sich Belege googlen. Gibt es überhaupt eine Wahrheit? Helfen können Fact-Checker. Mehr...

«007» – Blochers Zeitungsplan

Christoph Blocher plant wohl eine überregionale Gratis-Sonntagszeitung. Das passt perfekt in sein bisheriges Medienengagement. Mehr...

Diesen SVPler will Blocher loswerden

Porträt In Basel ist Sebastian Frehner ein kleiner SVP-König. Doch bei Christoph Blocher kommt der Vater der Sexkofferinitiative offenbar gar nicht gut an. Wird er sich beugen? Mehr...

Die ewige Nazikeule

SVP-Stratege Christoph Blocher hat einen kruden Nazivergleich gemacht. Nicht zum ersten Mal. Noch öfter machen es seine Gegner – und das seit Jahren. Mehr...

«Blocher wollte diese Debatte provozieren»

In einem Interview bemühte SVP-Vizepräsident Christoph Blocher einen Vergleich mit den ­«Methoden der Nazis den ­Juden gegenüber». Was Partei­präsident Albert Rösti dazu sagt. Mehr...

Schuldig gesprochen: Hermann Lei kritisiert «politisches Urteil»

SVP-Politiker Hermann Lei sowie Ex-Bankmitarbeiter Reto T. sind in der Affäre Hildebrand schuldig gesprochen worden. Lei sei es darum gegangen, den Nationalbankpräsidenten zu stürzen. Mehr...

Der grosse Kampf

Porträt Beim Hildebrand-Prozess fällt heute das Urteil. Wer dabei fehlte, war der Namensgeber selbst. Wie steht sein Fall? Kein Nationalbankchef fightete wie er, keiner fiel wie er. Mehr...

Hildebrand-Affäre: Blocher und Köppel in Dauerkontakt

Über 100 Telefon- und SMS-Kontakte in neun Tagen: Der Alt-Bundesrat und der «Weltwoche»-Chef pflegten einen regen Austausch. Mehr...

Blochers späte Rache

Kolumne Warum die Bundesratswahl doch noch spannend werden könnte. Mehr...

Die Verdrossenheit der Bürger

Analyse Europa schaut gebannt auf die Erfolge rechter Populisten. Doch in der Schweiz scheint die SVP den Zenit überschritten zu haben. Mehr...

Ein Blocher als Banknote

Analyse An einem gediegenen Fest im Kongresshaus feierte die SVP unter massivem Polizeischutz. Sogar Schweizer Sackmesser wurden bei Politikern konfisziert. Mehr...

Tot, berühmt und bewundert

Analyse Wer bekommt eigentlich einen eigenen Strassennamen? Und warum, wie und wo? Mehr...

Einmal ist keinmal

Analyse Nicolas Sarkozy strebt sein Comeback als Präsident Frankreichs an. Was erhoffen sich die Wähler von politischen Wiedergängern? Mehr...

Blocher in der falschen Stadt

In Basel widersetzt sich sogar die SVP Christoph Blocher. Mehr...

Mörgelis bester Polizist

Analyse Die parteipolitische Instrumentalisierung des Vierfachmordes nimmt kein Ende. Mehr...

Selfie mit Holocaust

Analyse Wie kommt man darauf, wie Christoph Blocher die Judenverfolgung für politische Zwecke einzuspannen? Eher als Geschichtsvergessenheit muss es Holocaust-Neid sein. Mehr...

Der ewige Blocher und seine Spediteure

Analyse Empörungspolitik produziert Aufregungsjournalismus – Provokationen wie Christoph Blochers Nazi-Vorwurf zu ignorieren, ist unmöglich. Mehr...

Blocher–Köppel ungeschminkt

Analyse Hildebrand-Affäre: Es ist wichtig, dass nichts vertuscht wird. Mehr...

Als Dürrenmatt Blocher inspirierte

Essay Vor einem Vierteljahrhundert hielt Friedrich Dürrenmatt der Schweizer «Classe politique» in seiner Gefängnisrede den Zerrspiegel vor. Ein Zuhörer nahm sein Gleichnis wörtlich. Mehr...

Anker gibts auch ohne Blocher

Die Sonderausstellung von Blochers Bildern ist zu Ende. Grossartige Malerei kann man in Winterthur aber auch weiterhin sehen, und das ohne Anstehen. Mehr...

Blochers Diktatur

Video Wird die Schweiz ein totalitärer Staat? Ja, meint Christoph Blocher. Er irrt nur halb. Eine Einschätzung. Mehr...

Rechtsextrem – das sind die anderen

Analyse Was Marine Le Pens Front National mit Christoph Blochers SVP verbindet. Und was sie unterscheidet. Mehr...

Ein Marignano für die BaZ

Gastbeitrag Ausgerechnet in Basel, wo Christoph Blochers «Basler Zeitung» das führende Organ ist, war das Ergebnis der Wahlen ein veritabler Linksrutsch. Mehr...

Devisen und Telefone: Affäre Hildebrand
Wie es zum Fall kam – und welche Personen darin verwickelt waren.

Urs Hany und die Abwahl Christoph Blochers
Urs Hany (CVP) ist vom Kantonsrat zum neuen Zürcher Baurekursrichter gewählt worden – gegen den Widerstand der SVP, die ihm die Beteiligung an der ...


Albisgüetli-Tagung: Heimspiel für Blocher
Am 18. Januar fand zum 25. Mal in Zürich die Albisgüetli-Tagung statt. Christoph Blocher hielt das Hauptreferat. Gastredner war Bundespräsident Ueli ...

SVP, Medien und Thinktanks
Die SVP sieht sich isoliert in Journalismus und Akademie. Gründet sie nun eigene Institute und Medien – wie die US-Konservativen?


Klosterinsel Rheinau
Ein Teil des alten Klosters Rheinau soll zum Musikzentrum umgebaut werden. Mäzen ist Christoph Blocher. Die Umbauarbeiten soll der Kanton zahlen.

Immunitätsfälle
Das Parlament befasst sich immer wieder mit der Immunität einzelner Mitglieder. Nur selten hebt es sie auf.


Albisgüetli-Tagung 2012 der Zürcher SVP
Am Parteitag der Züricher SVP tummeln sich Parteipromis aus der ganzen Schweiz.

Die Abwahl
Andrea Hämmerle, Hauptdrahtzieher der Nicht-Wiederwahl von Christoph Blocher, erinnert sich in seinem neuen Buch.


Hier ist die SVP gnadenlos
Irren ist menschlich. Doch wer bei der Abwahl von Christoph Blocher mitgeholfen hast, ist bei einigen SVP-Politikern für immer unten durch.

Aussenseiter Caspar Baader
Christoph Blocher kürt den Baselbieter Nationalrat Caspar Baader zum Bundesratskandidaten. Dieser hat im Parlament aber einen schweren Stand.


Das Jahr 2015 mit TA-Karikaturist Felix Schaad
«Sie reden von Gott ...» Christoph Blocher will die Schweiz retten, Jean Ziegler die ganze Welt. Ein Streit.
Abzockerinitiative: Das Duell Minder gegen Blocher Im aargauischen Boniswil trat Thomas Minder gegen Christoph Blocher an – und gewann.

Stichworte

Autoren

Newsletter

Kurz, bündig, übersichtlich

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

TA Marktplatz

Paid Post

Von Klischees und Ritualen

Schweigend essen und schwatzend lesen: Am Mittagstisch kommen Älpler Makronen und Städter-Klischees auf den Tisch. (Teil 3/4)

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.