Stichwort:: Ernst Stocker

News

Überraschende Wende der Zürcher Regierung

Die geplante Steuersenkung im Kanton wird abgeblasen. Grund sind unerwartete Ausgaben. Mehr...

Der Zürcher Finanzdirektor will mehr

Ernst Stocker feilt bereits an der nächsten Steuerreduktion für Firmen. Dabei nimmt er Tempo raus und taktiert. Der SVP-Mann braucht Hilfe von links. Mehr...

Der Kanton Zürich schwimmt im Geld

Zum dritten Mal in Folge kann SVP-Finanzdirektor Ernst Stocker ein hohes Plus verkünden. Diesmal ist es sogar besonders hoch. Mehr...

Das Stocker-Leupi-Päckli kommt rechts besser an als links

Die von Ernst Stocker (SVP) und Daniel Leupi (Grüne) entworfene Umsetzung der Steuervorlage 17 hat im Zürcher Kantonsparlament gute Chancen. Mehr...

123 Millionen mehr als erwartet

Der Kanton Zürich nimmt voraussichtlich weniger Steuern ein. Dafür siehts in anderen Bereichen viel besser aus als geplant. Mehr...

Interview

«Man machte die Vorlage salonfähig – zulasten Zürichs»

Der kantonale Finanzdirektor Ernst Stocker mag das umstrittenste Element der gescheiterten Steuerreform USR III nicht aufgeben. Er plant einen Coup. Mehr...

«Ich habe nie gedroht»

Interview Die USR-III-Gegner haben eine Angstkampagne geführt – so lautet der Vorwurf von Zürcher SVP-Finanzdirektor Ernst Stocker. Worauf er jetzt hofft. Mehr...

«Jammern und Geschenke verteilen geht nicht»

Interview Finanzdirektor Ernst Stocker verteidigt die Zürcher Umsetzung der Unternehmenssteuerreform III. Er glaubt nicht, dass es mit der Stadt Zürich zum offenen Streit kommt. Mehr...

Lebt Bern auf Kosten der Zürcher im Luxus, Frau Simon?

Interview Die Berner Finanzdirektorin Beatrice Simon (BDP) wehrt sich gegen die Kritik ihres Zürcher Amtskollegen Ernst Stocker (SVP). Bern sei belastet wie kein anderer Kanton. Mehr...

«Wir wollen in Bern nicht arrogante Zürcher sein»

Interview Ernst Stocker (SVP) warnt vor einem Ja zur Stadelhofen-Initiative. Gabi Petri (Grüne) dagegen wirft dem Regierungsrat vor, den Ausbau des Bahnhofs zu wenig energisch voranzutreiben. Mehr...

Hintergrund

Endlich spricht ein Firmenchef

Die Zürcher Steuerreform soll «Statusgesellschaften» am Wegzug hindern. Jetzt erläutert der Chef eines betroffenen Grosskonzerns seine Situation. Mehr...

Die Regierung kocht auch nur mit Wasser – und Cola Zero

Der Zürcher Regierungsrat hat Mario Fehr zum Präsidenten bestimmt und das offizielle Gruppenbild veröffentlicht. Eine Betrachtung von Ruedi Baumann Mehr...

Der vorgezogene 1. August

Spezielle Redner sind am Nationalfeiertag die Würze der Feierlichkeiten. Lindau feiert wegen seines berühmten Gastes schon heute. Mehr...

Vom Bauernhof nach Chongqing

Porträt Ernst Stocker hat ein gutes Gespür für Trends. Darum setzt sich der SVP-Volkswirtschaftsdirektor mit Branchen und Kulturen auseinander, die ihm eigentlich fremd sind. Mehr...

Der Kampf um die Milliardenkasse

Wer soll im Regierungsrat nach Ursula Gut die Finanzdirektion übernehmen? Die Parteien drängen die SVP in die Verantwortung, doch diese schielt auf die Bildung. Mehr...

Meinung

Dieses Vertrauen verpflichtet

Kommentar Zürich bleibt mit der Steuervorlage 17 wettbewerbsfähig. Doch Kanton und Städte müssen die Sorgen der Mittelschicht ernst nehmen. Mehr...

Solidarität hat Grenzen

Kommentar Trotz mässiger Konjunktur plant Bern Überschüsse von jährlich etwa 200 Millionen Franken, was etwa dem Geld entspricht, das Bern aus der Zürcher Kantonskasse erhält. Mehr...

Politiker in Geiselhaft

Analyse Was Geld im Wahlkampf für Folgen haben kann, zeigt der Streit um die beiden Zürcher Gebühreninitiativen. Mehr...

Was Graf die Wiederwahl kostete

Analyse Eine Nachwahlbefragung des «Tages-Anzeigers» bringt Licht ins Dunkel des Wahlsonntags. Mehr...

Alles fährt Tram

Kommentar Das Netz im Zürcher Verkehrsverbund ist so dicht geworden, dass das Tram auch ein Vehikel für die Landbewohner ist. Mehr...


Überraschende Wende der Zürcher Regierung

Die geplante Steuersenkung im Kanton wird abgeblasen. Grund sind unerwartete Ausgaben. Mehr...

Der Zürcher Finanzdirektor will mehr

Ernst Stocker feilt bereits an der nächsten Steuerreduktion für Firmen. Dabei nimmt er Tempo raus und taktiert. Der SVP-Mann braucht Hilfe von links. Mehr...

Der Kanton Zürich schwimmt im Geld

Zum dritten Mal in Folge kann SVP-Finanzdirektor Ernst Stocker ein hohes Plus verkünden. Diesmal ist es sogar besonders hoch. Mehr...

Das Stocker-Leupi-Päckli kommt rechts besser an als links

Die von Ernst Stocker (SVP) und Daniel Leupi (Grüne) entworfene Umsetzung der Steuervorlage 17 hat im Zürcher Kantonsparlament gute Chancen. Mehr...

123 Millionen mehr als erwartet

Der Kanton Zürich nimmt voraussichtlich weniger Steuern ein. Dafür siehts in anderen Bereichen viel besser aus als geplant. Mehr...

Steuervorlage: Gewerkschaften drohen mit Referendum

Der Kanton präsentiert seinen Vorschlag für die Umsetzung der Steuervorlage 17. Die Gewerkschaften sind nicht einverstanden. Mehr...

Steuern senken nach Bauernart

SVP-Finanzvorsteher Ernst Stocker will unbedingt, dass die Unternehmenssteuerreform im zweiten Anlauf durchkommt. Seine Parteigänger sind skeptisch. Daher setzt er auf eingängige Bilder. Mehr...

Natalie Rickli wird herausgefordert

Die bekannte SVP-Nationalrätin muss sich im Kampf um einen Sitz in der Zürcher Regierung interner Konkurrenz stellen. Die Bühne betritt ein kaum bekannter Kantonsrat. Mehr...

Stocker hält an Steuergeschenk fest

Die Schulden des Kantons Zürich steigen. Finanzdirektor Ernst Stocker will die geplante Steuersenkung trotzdem durchbringen. Mehr...

Er weiss nicht, wohin mit dem vielen Geld

Wegen der Negativzinsen will der Zürcher Finanzdirektor Ernst Stocker ­Geld möglichst schnell ausgeben – und er macht damit sogar Gewinne. Mehr...

Stockers Steuerpoker

Weil der Kanton Zürich das Jahr viel besser abschliesst als erwartet, kündigt der Finanzdirektor eine Steuersenkung an. Dabei drohen die Einnahmen ohnehin zu schwinden. Mehr...

Zürich will Steuerfuss senken

Im Kanton Zürich liegt der Rechnungsabschluss für das vergangene Jahr vor. Dieser weist einen Überschuss von 367 Millionen Franken aus. Mehr...

Kanton Zürich erzieht seine Mitarbeitenden

Ein neuer Verhaltenskodex definiert, was unter tadellosem Verhalten und integrer Arbeit zu versteht ist. Es geht darum, «die Kultur des Hinschauens und Nachfragens» zu fördern. Mehr...

Der neue Zürcher Finanzfrieden

Der Kanton und die Stadt haben sich bei der umstrittenen Steuerreform auf eine gemeinsame Position geeinigt. Ob ihr Kompromiss national Bestand hat, ist aber fraglich. Mehr...

Zähes Ringen um Einigkeit

Stadt und Kanton verhandeln um die beste Steuervorlage. Viel Zeit bleibt nicht. Mehr...

«Man machte die Vorlage salonfähig – zulasten Zürichs»

Der kantonale Finanzdirektor Ernst Stocker mag das umstrittenste Element der gescheiterten Steuerreform USR III nicht aufgeben. Er plant einen Coup. Mehr...

«Ich habe nie gedroht»

Interview Die USR-III-Gegner haben eine Angstkampagne geführt – so lautet der Vorwurf von Zürcher SVP-Finanzdirektor Ernst Stocker. Worauf er jetzt hofft. Mehr...

«Jammern und Geschenke verteilen geht nicht»

Interview Finanzdirektor Ernst Stocker verteidigt die Zürcher Umsetzung der Unternehmenssteuerreform III. Er glaubt nicht, dass es mit der Stadt Zürich zum offenen Streit kommt. Mehr...

Lebt Bern auf Kosten der Zürcher im Luxus, Frau Simon?

Interview Die Berner Finanzdirektorin Beatrice Simon (BDP) wehrt sich gegen die Kritik ihres Zürcher Amtskollegen Ernst Stocker (SVP). Bern sei belastet wie kein anderer Kanton. Mehr...

«Wir wollen in Bern nicht arrogante Zürcher sein»

Interview Ernst Stocker (SVP) warnt vor einem Ja zur Stadelhofen-Initiative. Gabi Petri (Grüne) dagegen wirft dem Regierungsrat vor, den Ausbau des Bahnhofs zu wenig energisch voranzutreiben. Mehr...

«Das dürfen wir nicht zulassen»

Interview Der Zürcher Regierungsrat wehrte sich bis zuletzt gegen die Fliegerei in Dübendorf. Nun ist er beim Bundesrat abgeblitzt. Im Interview sagt Volkswirtschaftsdirektor Ernst Stocker (SVP), was er jetzt noch tun kann. Mehr...

«Die Finanzbranche nicht überregulieren»

Interview Versicherungen werden für den Finanzplatz Zürich immer wichtiger, heisst es in einer neuen Studie. Volkswirtschaftsdirektor Ernst Stocker zum Arbeitsplatzabbau bei den Banken und den Pluspunkten Zürichs. Mehr...

«Ich bin nicht der neue Vogt von Zürich»

Kanton legt Veto ein Der Zürcher Regierungsrat verweigert die Genehmigung für den Spurabbau am Bellevue. SVP-Regierungsrat Ernst Stocker sagt, der Entscheid sei sachlich und nicht politisch. Mehr...

«Die Leute in Zürich gewinnen bei einer Vertragsablehnung nichts»

Interview SVP-Regierungsrat Ernst Stocker sieht keine Alternative zum Fluglärm-Staatsvertrag mit Deutschland. Mehr...

«Fahrspuren für Autos abzubauen, kommt nicht infrage»

Interview Nachdem sich die Zürcher Stimmbürger für die Städteinitiative ausgesprochen haben, legt sich der Kanton quer. Volkswirtschaftsdirektor Ernst Stocker (SVP) hält den Auftrag für nicht umsetzbar. Mehr...

Rosengarten-Tram: «Zwischen 2020 und 2025 sollte es so weit sein»

Interview Volkswirtschaftsdirektor Ernst Stocker war der grosse Abwesende in der Diskussion um das Rosengarten-Tram. Das Volks-Nein wertet er als Ja zur kantonalen Verkehrspolitik. Mehr...

«Die Zürcher wollen, dass die Regierung bürgerlich bleibt»

Ernst Stocker wurde mit einem Glanzresultat in den Zürcher Regierungsrat gewählt. Er selbst hätte nicht damit gerechnet, wie er im Gespräch mit Tagesanzeiger.ch betont. Mehr...

Mister Zürich: «Jetzt sagen mir die Namen Jositsch und Stocker etwas»

Nach seiner Wahl outete sich der neue Mister Zürich Mike Leuenberger als politisch Unwissender. Nun hat er seine Hausaufgaben gemacht. Mehr...

Endlich spricht ein Firmenchef

Die Zürcher Steuerreform soll «Statusgesellschaften» am Wegzug hindern. Jetzt erläutert der Chef eines betroffenen Grosskonzerns seine Situation. Mehr...

Die Regierung kocht auch nur mit Wasser – und Cola Zero

Der Zürcher Regierungsrat hat Mario Fehr zum Präsidenten bestimmt und das offizielle Gruppenbild veröffentlicht. Eine Betrachtung von Ruedi Baumann Mehr...

Der vorgezogene 1. August

Spezielle Redner sind am Nationalfeiertag die Würze der Feierlichkeiten. Lindau feiert wegen seines berühmten Gastes schon heute. Mehr...

Vom Bauernhof nach Chongqing

Porträt Ernst Stocker hat ein gutes Gespür für Trends. Darum setzt sich der SVP-Volkswirtschaftsdirektor mit Branchen und Kulturen auseinander, die ihm eigentlich fremd sind. Mehr...

Der Kampf um die Milliardenkasse

Wer soll im Regierungsrat nach Ursula Gut die Finanzdirektion übernehmen? Die Parteien drängen die SVP in die Verantwortung, doch diese schielt auf die Bildung. Mehr...

Was ist mit dem neuen Zürcher Tram los?

Für 70 neue Kompositionen bieten verschiedene Hersteller. Nun verzögert sich die Vergabe. Über die Gründe kann nur spekuliert werden. Mehr...

Ernst Stocker kassiert am meisten

Der SVP-Regierungsrat hat viele Nebeneinkünfte und darf am meisten von allen Politikern behalten. Am zweitmeisten erhält Zürichs Stadtpräsidentin Corine Mauch (SP). Mehr...

«Die Diktatur des Stadtrats lasse ich mir nicht gefallen»

Der ehemalige CVP-Politiker Hans Diem kämpft gegen die Verlegung der Tramlinie 2. Das Projekt stösst im Gemeinderat und bei der Bevölkerung auf Widerstand. Mehr...

Ohne Parteien sind kleine Gemeinden effizienter

Kleine Gemeinden sind politisch anders organisiert als grosse: Viele haben keine Parteien. So müssen die Behörden ihre Nachfolger bei Wahlen selber suchen. Mehr...

Schon wieder hat Ernst Stocker Ruth Genner verstimmt

Der Kanton misst dem Umbau der Uraniastrasse und der Fussgängerzone Sihlstrasse plötzlich nicht mehr erste Priorität bei. Darum stehen Bundesgelder auf der Kippe. Mehr...

Zürcher Flughafengebühren sind bei weitem nicht die höchsten

Preisüberwacher Stefan Meierhans hat mit seiner Kritik am Flughafen heftigen Widerstand und eine Debatte über die Höhe der Gebühren ausgelöst. Mehr...

Regierungsrat Stocker erteilt Amtschef Sauter einen Verweis

Weil der Chef des Amtes für Wirtschaft und Arbeit Justizdirektor Graf vorgeworfen hat, er schade dem Kanton, erhält er einen Rüffel. Linke fordern gar seinen Rücktritt, das Gewerbe gibt ihm Rückendeckung. Mehr...

Wie der Kanton Zürich einen Zivilflughafen Dübendorf verhindern kann

Der Bund ist gegenüber Kantonen und Gemeinden am längeren Hebel. In Dübendorf aber kann der Kanton die Pläne des Bundes durchkreuzen. Der Schlüssel dazu ist der kantonale Richtplan. Mehr...

Über den See flanieren

Seit gestern ist der Seeuferweg zwischen Wädenswil und Richterswil offen. Teilweise führt er über offenes Wasser. Mehr...

«Dringende Entlastung der Bevölkerung vertagt »

Während der Regierungsrat über das jüngste Urteil zur Oberlandautobahn enttäuscht ist, freuen sich die Vogelschützer. Mehr...

Dieses Vertrauen verpflichtet

Kommentar Zürich bleibt mit der Steuervorlage 17 wettbewerbsfähig. Doch Kanton und Städte müssen die Sorgen der Mittelschicht ernst nehmen. Mehr...

Solidarität hat Grenzen

Kommentar Trotz mässiger Konjunktur plant Bern Überschüsse von jährlich etwa 200 Millionen Franken, was etwa dem Geld entspricht, das Bern aus der Zürcher Kantonskasse erhält. Mehr...

Politiker in Geiselhaft

Analyse Was Geld im Wahlkampf für Folgen haben kann, zeigt der Streit um die beiden Zürcher Gebühreninitiativen. Mehr...

Was Graf die Wiederwahl kostete

Analyse Eine Nachwahlbefragung des «Tages-Anzeigers» bringt Licht ins Dunkel des Wahlsonntags. Mehr...

Alles fährt Tram

Kommentar Das Netz im Zürcher Verkehrsverbund ist so dicht geworden, dass das Tram auch ein Vehikel für die Landbewohner ist. Mehr...

Die Schlacht am Rosengarten

Die Überrumpelung ist gelungen: Mit dem Rosengartentunnel haben Kantons- und Stadtregierung ein Milliardenprojekt lanciert. Die Kombination Tunnel/Tram könnte klappen, da beide Lager profitieren. Mehr...

Die Spur wieder finden

Analyse Nach dem Spurabbau-Entscheid ist Kompromissbereitschaft gefragt. Die Aufwertung der City darf nicht durch einen Kleinkrieg zwischen Stadt und Kanton gefährdet werden. Mehr...

Die Zürcher Stadtverbesserung ist akut gefährdet

Die Kantonsregierung verweigert einen Spurabbau beim Bellevue, weil zehn Autos einen Stau über die Stadtgrenzen hinaus auslösen sollen. Diese Haltung gefährdet viel wichtigere Projekte. Mehr...

Stichworte

Autoren

Paid Post

Mit CallDoc clever und flexibel versichert

Lassen Sie sich rund um die Uhr medizinisch beraten – und sparen Sie dabei! Profitieren Sie vom Prämienrabatt der Grundversicherung. Jetzt Offerte anfordern.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!