Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Plötzlich sass ich auf dem Rücken eines Wals»

Ein Mann, zwei Hände und ein Boot: Simon Koster mit seinem Rennboot in der Werkstatt in Oberglatt.
Als Einhandsegler von der Bretagne nach Guadeloupe: Simon Koster bereitet sich auf die Teilnahme am Minitransat-Hochseerennen vor.
Simon Koster bei einer Regatta in Frankreich. (August 2012)
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.