Polizisten warnen Schüler vor Sexting statt vor Autos

Die Zürcher Kantonspolizei ändert ihre Prioritäten bei der Prävention: Sie ersetzt den Verkehrspolizisten in der 1. Klasse durch ein neues Angebot.

In der 4. Klasse sollen Kinder lernen, welche Gefahren etwa ihr Handy birgt.

In der 4. Klasse sollen Kinder lernen, welche Gefahren etwa ihr Handy birgt. Bild: Christoph Schuerpf/Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ab dem nächsten Schuljahr werden Spezialisten der Kantonspolizei die Kinder in den Zürcher Schulen über die Gefahren im Internet aufklären. Vorgesehen sind die Besuche in der 4. Klasse der Primarschule und in der 2. Sekundarklasse. Laut einem Bericht von SRF werden die Informationen von der Präventionsabteilung der Kantonspolizei durchgeführt.

Gestrichen werden dafür die Verkehrsinstruktionen in der 1. Klasse. Dies sei nicht mehr nötig, da die Kinder bereits im Kindergarten über das richtige Verhalten im Verkehr aufgeklärt würden, heisst es im Bericht. (sch)

Erstellt: 15.06.2016, 16:16 Uhr

Artikel zum Thema

«Löschisch nachher s Video, bitte?»

Gestern zeigte das SRF einen Spielfilm zum Thema Sexting und Cybermobbing. Ein Drama sondergleichen. Mehr...

Nur für Sexting zu brauchen?

Video Snapchat ist persönlich, unkompliziert – und es polarisiert. Wozu ist es eigentlich gut? Unser Video klärt auf. Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Paid Post

1000-Sterne-Hotel: unterwegs mit dem Zelt

Outdoorfeeling pur! Alena Stauffacher, begeisterte Bergsportlerin, erzählt von ihren Camping-Erfahrungen.

Kommentare

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Die Welt in Bildern

Logenplätze: Die Bewohner der nepalesischen Ortschaft Bode verfolgen den Nil-Barahi-Maskentanz von ihren Fenstern aus. Während des jährlichen Fests verkleiden sich Tänzer als Gottheiten und ziehen durch die Strassen. (20. August 2019)
(Bild: Navesh Chitrakar) Mehr...