Zum Hauptinhalt springen

Raubversuch auf Tankstellen-Shop

Zwei maskierte Täter versuchten in Wetzikon eine Tankstelle zu überfallen. Sie mussten ohne Beute fliehen.

Um 19.30 Uhr gestern Mittwochabend betraten zwei mit Sturmhauben maskierte Täter den Tankstellen-Shop an der Hinwilerstrasse in Wetzikon. Einer blieb bei der Eingangstüre stehen, der andere ging direkt zur Theke, wo er der anwesenden Angstellten einen Plastiktasche entgegenstreckte und mit ausländischem Akzent Bargeld verlangte.

Die 42-Jährige gab nichts heraus, worauf die beiden Männer zu Fuss flüchteten. Sie sollen zwischen 16 und 20 Jahre alt sein und waren dunkel gekleidet. Die Kantonspolizei sucht Zeugen des Vorfalls.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch