Reiterin wird von Auto überrollt

Auf einem Feldweg in Buch am Irchel wirft ein Pferd seine Reiterin ab. Danach wird die am Boden liegende 24-Jährige von einem Autofahrer übersehen.

Folgenschwerer Sturz von Pferd in Buch am Irchel. Bild: Google Maps

Folgenschwerer Sturz von Pferd in Buch am Irchel. Bild: Google Maps

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Eine junge Frau ist am Donnerstagmorgen in Buch am Irchel auf einem Feldweg von einem Auto überrollt und schwer verletzt worden. Davor war die 24-jährige Reiterin vom Pferd gestürzt. Die genaue Unfallursache wird noch abgeklärt.

Die Frau ritt kurz nach 11 Uhr über einen Feldweg. Kurz vor der Einmündung in die Schoosstrasse scheute das Pferd und warf seine Reiterin ab, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte.

Ein 72-jähriger Mann, der wenig später mit seinem Personenwagen von der Schoosstrasse herkommend in diesen Feldweg einbog, überrollte mit seinem Auto die am Boden liegende Frau. Dabei zog sie sich schwere Verletzungen zu.

Nach der Erstbetreuung durch einen Notfallarzt und durch ein Team des Rettungsdienstes Winterthur wurde sie mit einem Rettungshelikopter in ein Spital geflogen.

Die genaue Unfallursache ist noch unklar und wird durch die Kantonspolizei Zürich sowie die Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland ermittelt. (red/sda)

Erstellt: 04.07.2019, 18:03 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Paid Post

Mit CallDoc clever und flexibel versichert

Lassen Sie sich rund um die Uhr medizinisch beraten – und sparen Sie dabei! Profitieren Sie vom Prämienrabatt der Grundversicherung. Jetzt Offerte anfordern.

Blogs

Mamablog Wenn Kinder sich selbst im Weg stehen

Sweet Home Die neue Moderne

Die Welt in Bildern

Bitte lächeln: Frankie die Bordeauxdogge stellt sein Löwenkostüm zur Schau. Er nimmt mit seinem Herrchen an der Tompkins Square Halloween Hundeparade in Manhattan teil (20. Oktober 2019).
(Bild: Andrew Kelly) Mehr...