Riesenstau nach Unfall auf der Zürcher Nordumfahrung

Bei der Ausfahrt Zürich-Affoltern sind mitten in der Rushhour zwei Autos ineinandergeprallt. Nun fliesst der Verkehr wieder normal.

Beträchtlicher Stau: Bild von der Webcam in Zürich-Seebach.

Beträchtlicher Stau: Bild von der Webcam in Zürich-Seebach.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Um 7.22 Uhr am heutigen Donnerstagmorgen ist der Kantonspolizei Zürich ein Unfall auf der A1 zwischen Effretikon und dem Gubristtunnel in Fahrtrichtung Bern gemeldet worden. Gemäss Auskunft eines Sprechers sind kurz vor der Ausfahrt Zürich-Affoltern zwei Personenwagen ineinandergeprallt. Es entstand Sachschaden, Verletzte gebe es keine.

Eine Fahrspur war gesperrt, was gemäss dem Verkehrsdienst Viasuisse eine Stunde Wartezeit kosten konnte. Aktuell hat sich die Situation normalisiert. (pu)

Erstellt: 16.05.2019, 08:33 Uhr

Artikel zum Thema

Verkehrs-Chaos nach Fahrzeugbrand im Gubrist

Im Feierabendverkehr war der Gubrist-Tunnel in beiden Richtungen gesperrt. Um 18.30 Uhr wurde der Verkehr freigegeben – der Stau blieb. Mehr...

Jetzt knallts beim Gubrist

Der chronisch überlastete Autobahnabschnitt wird ausgebaut. Heute Dienstag fand die erste Sprengung für den Tunnel statt. Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Paid Post

Deshalb lassen sich Frauen online gut abschleppen

Hör auf, Frauen Drinks zu spendieren, und konzentriere dich besser darauf, beim Casual Dating Gas zu geben. Die Chancen auf eine heisse Nacht sind auf den Erotik-Portalen deutlich besser.

Kommentare

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Die Welt in Bildern

Es sammelt sich nur der Staub in ihnen: Frauen zerschmettern in Indien Töpfe aus Ton, um gegen den Mangel an Trinkwasser zu protestieren. (16. Mai 2019)
(Bild: Amit Dave) Mehr...