Zum Hauptinhalt springen

Rollerfahrer kollidiert mit 82-Jährigem

Der Rentner wollte in Schlieren die Strasse überqueren, als er vom Roller erfasst wurde. Der Mann sowie der 21-jährige Lenker mussten ins Spital gebracht werden.

Ein 82-jähriger Fussgänger und ein Rollerfahrer sind heute Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in Schlieren verletzt worden. Der Rentner hatte eine Strasse überqueren wollen, als er vom Zweirad erfasst wurde, wie die Zürcher Kantonspolizei schrieb.

Der 82-Jährige wurde beim Zusammenstoss zu Boden geschleudert, und auch der 21-jährige Rollerfahrer stürzte. Beide Männer wurden verletzt und mussten ins Spital gebracht werden. Die Polizei sucht Zeugen.

SDA/miw

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch