Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Seeufer-Schützer fordert freien Seezugang von Roger Federer

Auf diesem Grundstück am Zürichsee plant Roger Federer mehrere Gebäude und einen Tennisplatz. Die Seeufer-Schützer fordern nun freien Zugang zum See. Foto: Keystone

«Kein Anlass zur Intervention»

«Eine Gelegenheit für Federer»