Zum Hauptinhalt springen

So können sich Frauen wehren

Übergriffe sind im Ausgang ziemlich häufig. Tipps zur Verteidigung von Coach Tian Wanner.

Selbstverteidigungsinstruktor Tian Wanner erklärt, wie sich Frauen im Ernstfall vor Übergriffen schützen.

Ein halbes Dutzend Frauen geben an, am Zürcher Silvesterzauber von einer Gruppe junger Männer dunkler Hautfarbe sexuell belästig und ausgeraubt worden zu sein. Bekannt wurden die Fälle nach den Vorkommnissen in Köln. Die sechs Fälle von Zürich – zumal an einem Grossanlass mit Tausenden alkoholisierten Teilnehmern – scheinen auf den ersten Blick nicht viel zu sein. Wie sieht es an anderen Grossanlässen aus? Stadtpolizeisprecher Marco Cortesi kann es nicht sagen. Vergleichszahlen zur Belästigung etwa an Street-Parade oder Zürifäscht fehlen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.