Zum Hauptinhalt springen

Sind höhere Steuern für Reiche der richtige Weg?

Am 9. Februar stimmt der Kanton über die Entlastungsinitiative der Juso ab. Sie will Topverdiener höher, den Mittelstand und Wenigverdienende tiefer besteuern.

Die Juso will 90 Prozent der Bevölkerung entlasten. Foto: PD
Die Juso will 90 Prozent der Bevölkerung entlasten. Foto: PD

Patrice Siegrist

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.