Zum Hauptinhalt springen

So tönt der Dreamliner beim Start

Heute morgen landete das Boeing-Flaggschiff 787 erstmals am Flughafen Zürich. Redaktion Tamedia zeigt Ihnen die ersten Bilder des neuen Leichtbau-Fliegers – und den Start im Video.

Erster Start ab Schweizer Boden: Der Abflug der 787 ab Kloten.

Premiere heute am Flughafen Zürich: Zum ersten Mal startete die 787, das neue Hightech-Flugzeug von Boeing, von Schweizer Boden aus. Die Zuschauer warteten gespannt auf den Augenblick. Der Start war für 11.20 Uhr angekündigt, verzögerte sich aber bis kurz nach 12 Uhr, da der neue Flieger zuerst enteist werden musste. «Wir werden langsam ungeduldig, wann startet er endlich?», fragte eine Zuschauerin.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.