Zum Hauptinhalt springen

Stadtpräsident lästert über Aargauer

Der Dietiker Roger Bachmann (SVP) kritisiert die Belastung durch Pendler – und will Autofahrer vergraulen.

Stadtpräsident Roger Bachmann vor der Bremgarten-Dietikon-Bahn, die oft gefährliche Verkehrssituationen verursacht. Foto: Doris Fanconi
Stadtpräsident Roger Bachmann vor der Bremgarten-Dietikon-Bahn, die oft gefährliche Verkehrssituationen verursacht. Foto: Doris Fanconi

Was sich der neue Dietiker Stadtpräsident an einem seiner ersten Arbeitstage traut, ist bemerkenswert. Roger Bachmann (47) begrüsst am Bahnhof eine Schar Journalisten und Politiker. Da unterbricht die quietschend einfahrende Bremgarten-Dietikon-Bahn seine Rede. «Zum Bähnli», sagt Bachmann, kaum hört man ihn wieder, «haben wir in Dietikon ein gespaltenes Verhältnis – es bringt vor allem Aargauer nach Zürich.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.