Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein junger Dübendorfer und Toni Bortoluzzi für die SVP

Ein Junger solls richten für die SVP: Patrick Walder (m.), Dübendorfer SVP-Parteipräsident. Konrad Langhart (r.) tritt ab, Toni Bortoluzzi (l.) soll 1. Vize werden.
Neues Gremium (v.l.n.r.): Toni Bortoluzzi, neuer 1.Vize-Präsident, Patrick Walder, neuer Präsident, Konrad Langhart, abtretender Präsident, neue 2. Vize Elisabeth Pflugshaupt und neuer 3. Vize Orlando Wyss.
Am Dienstag, 26. März, knallte es an der Sitzung des Kantonalparteivorstands: Blocher gab den Tarif durch, auch was die Ständeratskandidatur anging. Resultat: Roger Köppel (links) steigt in die Hosen. Das Nachsehen hatte...
1 / 24

Definitive Wahl heute

Sie sollens richten (v.l.n.r.): Toni Bortoluzzi, 1.Vize-Präsident, Patrick Walder, Präsident, Konrad Langhart, abtretender Präsident, 2. Vize Elisabeth Pflugshaupt und 3. Vize Orlando Wyss.

Christoph Blocher soll zwar die Rücktritte nicht explizit gefordert, aber sein Missfallen über den Zustand der Partei deutlich geäussert haben.