Zum Hauptinhalt springen

Totalsperrung am Bellvue

In der Nacht auf Mittwoch werden zwei Strassen um das Bellevue für den Verkehr gesperrt. Grund dafür sind die Bauarbeiten an der Quabrücke.

Die Bauarbeiten am Bellevue werden morgen Dienstagabend zu einer Totalsperrung führen. Zwischwen 22.30 und Mittwoch, 5 Uhr, sind zwei kurze, aber für den Durchgangsverkehr am Bellevue wichtige Strassenabschnitte gesperrt.

Es handelt sich um den ersten Abschnitt der Rämistrasse zwischen Quabrücke und Limmatquai und ein Abschnitt des Utoquais zwischen Quaibrücke und Schöckerstrasse. Die Quabrücke selbst bleibt befahrbar. Eine entsprechende Umleitung ist signalisiert.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch