Zum Hauptinhalt springen

Viel Lärm um ruhigere Nächte

Die Glocken der reformierten Kirche Wipkingen verstummen neuerdings zwischen Mitternacht und 6 Uhr morgens. Das geht Anwohnern nicht weit genug.

Umstrittene Glockenschläge in der Kirche Wipkingen: Die Kirchgemeinde streicht den nächtlichen Stundenschlag von Mitternacht bis 6 Uhr, Anwohner wollen eine längere Nachtruhe.
Umstrittene Glockenschläge in der Kirche Wipkingen: Die Kirchgemeinde streicht den nächtlichen Stundenschlag von Mitternacht bis 6 Uhr, Anwohner wollen eine längere Nachtruhe.
Wikimedia Commons / Ikiwaner

In Wipkingen ist die Kirche zwar noch im Dorf, doch genau das sorgt für Ärger. Nachbarn des Gotteshauses klagen über das nächtliche Glockenläuten der reformierten Kirche und forderten in einem Schreiben eine längere Ruhezeit. In ihrer Versammlung von Ende Oktober hat die Kirchgemeinde nun entschieden, das Läuten nachts von 24 Uhr bis 6 Uhr morgens einzustellen. Das geht Anita Düring, Mitinitiantin der Beschwerde, zu wenig weit.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.