Zum Hauptinhalt springen

Warten auf ein neues Polizeigesetz

Darf die Polizei in Kinderchats im Internet nicht mehr gegen Pädophile präventiv verdeckt ermitteln? Die ab 2011 geltende neue Strafprozessordnung erlaubt es nicht, in den Kantonen fehlen die Gesetze.

Ab 2011 darf er vorerst nur noch mitlesen: Zürcher Stadtpolizist bei der Ermittlungsarbeit in einem Chatroom.
Ab 2011 darf er vorerst nur noch mitlesen: Zürcher Stadtpolizist bei der Ermittlungsarbeit in einem Chatroom.
Screenshot: SF

Am 17. August 2005 nahm der 26-jährige «Jerôme» in einem Kinderchat im Internet Kontakt auf zu einer «manuela_13». Das Mädchen liess sich auf die Diskussion ein, die sich schnell auf sexuelle Themen verlegte. «Jerôme» bat um ein Nacktbild, später schlug er vor, man könne sich doch treffen. Man traf sich. Im Zürcher Hauptbahnhof klickten die Handschellen: Als «manuela_13» hatte sich ein Polizist ausgegeben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.