Zum Hauptinhalt springen

Weltuntergang: Besorgte Anrufe mitten in der Nacht

Einige der Weltuntergangstheorien wurzeln im Maya-Kalender. Demzufolge endet das 13. Baktun am 21. Dezember 2012. Im Planetarium Mini World in Liechtenstein kann der uralte Kalender bestaunt werden.
Die Angst vor der Apokalypse treibt weltweit Menschen an. Der Chinese Lu Zhenghai will sich beispielsweise mit einem archeähnlichen Schiff vor dem Weltuntergang retten.
Grund dafür sind hauptsächlich die Lichtarbeiter. Sie rechnen damit, dass sie morgen ihren irdischen Köper verlassen und haben.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.