Zum Hauptinhalt springen

Wie leicht Junglenker an Sportboliden kommen

Der 20-jährige Unfallfahrer von Dietikon hat den BMW mit 600 PS nur geliehen. Altersgrenzen gibt es im Geschäft mit Rennwagen nicht.

Ein Unfall mit schlimmen Folgen: Der junge Lenker des BMW verletzt eine 42-jährige Frau und ihre 4-jährige Tochter schwer. Foto: Kantonspolizei Zürich
Ein Unfall mit schlimmen Folgen: Der junge Lenker des BMW verletzt eine 42-jährige Frau und ihre 4-jährige Tochter schwer. Foto: Kantonspolizei Zürich

Es ist die Horrorvorstellung jedes Autofahrers. Ein Fahrzeug rast auf einen zu. Frontalkollision. So geschehen am letzten Samstag in Dietikon. Ein junger Lenker verliert die Kontrolle über sein Auto, die korrekt fahrende 42-jährige Frau und ihre 4-jährige Tochter werden beim Unfall lebensbedrohlich verletzt. Sie liegen noch immer im Spital.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.