Zum Hauptinhalt springen

Wo die günstigsten Einfamilienhäuser stehen

Prozentual am teuersten sind die Häuser wohl in Küsnacht, wo 42 Prozent der Eigenheime über 3 Millionen Franken kosten. Bild/Bearbeitung: Urs Jaudas

Zürich: 900 Häuser kosten über 3 Millionen

Käufer erhalten also weniger für ihr Geld