Zürcher SP-Ständerat Jositsch will 2019 erneut kandidieren

Der Zürcher SP-Ständerat Daniel Jositsch will bei den Eidgenössischen Wahlen im Herbst 2019 erneut für den Ständerat antreten.

Nach vier Jahren noch nicht Amtsmüde: Daniel Jositsch will Zürcher Ständerat bleiben.

Nach vier Jahren noch nicht Amtsmüde: Daniel Jositsch will Zürcher Ständerat bleiben. Bild: Thomas Egli

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Sie wollen als Duo im Ständerat bleiben: Daniel Jositsch (SP) und Ruedi Noser (FDP). Wie die Zürcher SP am Dienstag mitteilt, wolle sich Jositsch auch in der nächsten Legislatur dafür einsetzen, dass der Kanton Zürich als Standort für Unternehmen, als Arbeitsplatz und als Wohnort für die Zürcherinnen und Zürcher erstklassig bleibe.

Als Vertreter der Sozialdemokratischen Partei und als Präsident des Kaufmännischen Verbands wisse Jositsch, dass der Kanton Zürich als Wirtschaftsstandort nur stark sein könne, wenn die Interessen aller Sozialpartner gewahrt seien. Die Nominationsversammlung findet im Mai 2019 statt.

Der zweite Zürcher Vertreter im Stöckli ist Ruedi Noser (FDP). Noser war wie Jositsch 2015 gewählt worden, allerdings erst im zweiten Wahlgang. Auch Noser will 2019 erneut antreten. Die Wahlen finden im Herbst 2019 statt. (meg/sda)

Erstellt: 06.11.2018, 09:47 Uhr

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Paid Gallery

Erleben Sie ein einmaliges Abenteuer in Australien

Unendliche Weiten und spektakuläre Landschaften: An diese zweiwöchige Reise werden Sie sich Ihr Leben lang erinnern.

Kommentare

Blogs

Sweet Home 10 raffinierte Einrichtungstipps

Mamablog Wenn das Baby brüllt. Und brüllt. Und brüllt.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Die Welt in Bildern

Natürliche Kunst: Douglas Ciampi aus Massachusetts steht neben einer eisbedeckten Antenne auf dem Gipfel des Mount Washington. (24. Februar 2020)
(Bild: Robert F. Bukaty) Mehr...