Zum Hauptinhalt springen

Wo Zürcher am längsten im Stau stehen

Auf den Autobahnen rund um Zürich wird es enger und enger. Die grosse Frage ist: Bringt die Anti-Stau-Initiative Entlastung?

Die Zahlen zum Autoverkehr im Kanton Zürich sind eindrücklich: Sie steigen und steigen, bald muss das Strassenverkehrsamt siebenstellige Nummernschilder herausgeben. Dieses Wachstum hat zur Folge, dass es auf den Strassen enger wird. So stockt der Verkehr auf der Nordumfahrung fast täglich während mehrerer Stunden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.