Zwei Autos prallen auf A4 frontal zusammen

Bei einem Unfall auf der Autobahn in Schaffhausen entstand an den beteiligten Fahrzeugen Totalschaden. Verletzt wurde niemand.

Die Unfallursache ist noch unklar: Die zwei Unfallautos auf der A4. (15. November 2018)

Die Unfallursache ist noch unklar: Die zwei Unfallautos auf der A4. (15. November 2018) Bild: Schaffhauser Polizei

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Glück im Unglück für die Insassen zweier Autos bei einem Zusammenstoss auf der Autobahn A4 in Schaffhausen am Donnerstag: Sie blieben nach ersten Erkenntnissen unverletzt. An den beiden Fahrzeugen, von denen sich eines beim Unfall überschlug, entstand Totalschaden.

Ein 49-jähriger Autofahrer war gegen 18.20 Uhr von Schaffhausen in Richtung Bargen unterwegs, als ihm zur selben Zeit der Wagen einer 43-jährigen Frau mit zwei Kindern auf der Rückbank entgegenkam. Die beiden Fahrzeuge kollidierten seitlich-frontal, wie die Schaffhauser Polizei in der Nacht auf Freitag mitteilte.

Das Fahrzeug des Mannes überschlug sich und kam im angrenzenden Grünstreifen auf dem Dach zum Stillstand. Der Wagen der Frau stoppte auf dem Pannenstreifen. Alle Insassen konnten die Fahrzeugwracks selbständig verlassen.

Die Lenker wurden für Abklärungen in ein Spital gebracht. Die beiden jungen Mitfahrerinnen wurden laut Polizei nicht verletzt. Die A4 war für rund drei Stunden in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

Die Unfallursache ist unklar. Die Polizei konnte in der Nacht keine Angaben dazu machen, wie es auf der Autobahn zur Frontalkollision kommen konnte. Es habe sich bei keinem der Wagen um eigentliche Geisterfahrer gehandelt, sagte ein Polizeimitarbeiter der Einsatzzentrale auf Anfrage. (chk/sda)

Erstellt: 16.11.2018, 05:27 Uhr

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Paid Post

Genuss und Freude schenken

Schenken Sie Ihren Freunden Hochgenuss in Form eines FINE TO DINE Gutscheins für über 130 Schweizer Restaurants.

Blogs

History Reloaded Braucht Brasilien wieder einen Kaiser?

Mamablog Schulzuteilung per Algorithmus?

Die Welt in Bildern

Klimawand: Andres Petreselli bemalt in San Francisco eine Hausfassade mit einem Porträt von Greta Thunberg. (8. November 2019)
(Bild: Ben Margot) Mehr...