Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zwei Beinahezusammenstösse in Zürichs Luftraum

Ein Airbus A330 der Swiss...
...und ein Jumbolino (Bild: Juli 2012) der gleichen Gesellschaft unterschritten die geltenden Mindestabstände. Der Jumbolino startete auf Piste 28 in Flugrichtung Westen, der Airbus auf Piste 16 Richtung Süden. Die beiden Flugrouten kreuzen sich in der Luft.
Während die eine Maschine auf einer Flughöhe von 12'000 Metern korrekt unterwegs war, kam ihr die andere bei ihrem Steigflug zu nahe. Auch hier kreuzten sich die beiden Flugrouten. (Im Bild: Maschine der TAP startet auf dem Internationalen Flughafen von Lissabon.)
1 / 4