Zum Hauptinhalt springen

Russikon feiert 4000. Einwohner

Russikon - 1989 zählte die Gemeinde 2771 Einwohner, seit dem 5. Mai 2010 sind es genau 4000, denn an diesem Tage erblickte der jüngste Russiker im Spital Wetzikon das Licht der Welt. Er heisst Levin Cotti. Wie der Gemeinderat in einer Mitteilung schreibt, sei das Wachstum der Kommune damit nicht abgeschlossen. Verschiedene Quartierplangebiete lägen noch brach. «Wir blicken dem weiteren Bevölkerungswachstum positiv entgegen», so der Gemeinderat. Dadurch könne die bestehende Infrastruktur optimal ausgelastet werden. (pia)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch