Zum Hauptinhalt springen

Senioren können ihr Gehirn trainieren Christlichdemokraten schicken Frei ins Rennen Bald beginnen die Weihnachtsvorbereitungen

Vereinsnachrichten Verein für Altersfragen Stäfa Gehirnjogging oder Gedächtnistraining bietet der Stäfner Verein für Altersfragen an. Gemäss einer Mitteilung richtet sich das Angebot vor allem an Senioren, die keine Zeit fürs Training haben, ihr Gedächtnis aber dennoch fit halten wollen. Mit dem Gehirnjogging werden Langzeitgedächtnis, Konzentration, Reaktion und Feinmotorik trainiert. Es gibt zwei Kurse à je sechs Lektionen jeweils am Morgen. Diese dauern vom 26. Oktober bis 30. November (dienstags) und vom 27. Oktober bis 1. Dezember (mittwochs). Anmeldungen bis 15. Oktober an Ruth Sonderegger, 079 303 32 01. (rab) CVP Uetikon am See Die Uetiker CVP-Ortspartei hat ihre Herbstversammlung in Uster abgehalten. Dort besichtigte sie die Fenster der Kirche St. Andreas. Der Uetiker Glaskünstler Urs Rickenbach gab Erklärungen dazu ab. Wie die Uetiker Präsidentin Edith Bucher schreibt, bereitet sich die Bezirks-CVP auf die Kantonsratswahlen 2011 vor. Die Ortspartei von Uetikon am See schickt Christian Frei ist Rennen. Frei ist Marketingleiter, verheiratet und hat zwei kleine Kinder. (rab) Freizeitzentrum Zumikon Nach den Herbstferien beginnen im Freizeitzentrum Zumikon bereits die Weihnachtsaktivitäten. Kinder und Erwachsene sind eingeladen zu werken, guetslen, basteln und Adventskränze zu binden. Nähere Informationen gibts auf www.freizumi.ch. Für sämtliche Aktivitäten ist eine Anmeldung erforderlich. Bei Fragen gibt das Sekretariat des Vereins Auskunft, 044 918 00 97. (rab)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch