Zum Hauptinhalt springen

Stadt Adliswil ehrt zwölfjähriges Talent

Adliswil - Gestern ist Florian Attinger von der Stadt Adliswil für seine sportlichen Leistungen geehrt worden. Bereits zum zweiten Mal erhielt der Zwölfjährige eine Auszeichnung der Stadt. Florian Attinger gewann an den Schweizer Orientierungslauf-Meisterschaften im September in Willisau LU über die Sprint- und über die Langdistanz seiner Kategorie Gold. In der OL-Szene ist Attinger eine Ausnahmeerscheinung. Seine gleichaltrige Konkurrenz distanziert er an fast jedem Wettkampf. Das Mitglied der OL Zimmerberg nahm bereits als Zweijähriger an seinem ersten OL teil - auf Omas Rücken. Das Kartenlesen beherrschte er schon, bevor er auf zwanzig zählen konnte. (led)

F. Attinger.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch