Das war die Street-Parade 2012

Am Samstag zogen 28 Love-Mobiles um das Zürcher Seebecken. 950'000 Besucher sind an die Riesenparty gereist. Nicht alle kamen heil durch das grösste Fest der Schweiz. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live.

(Erstellt: 11.08.2012, 12:19 Uhr)

Artikel zum Thema

Street-Parade: Überlebt!

Stadtblog Wieder einmal scheuten wir vom Stadtblog keine Mühen und Anstrengungen, um Sie am Stadtleben teilhaben zu lassen. Wir schickten einen unserer Reporter mit Laptop und Kamera in den gefährlichen Street-Parade-Dschungel. Mehr...

Gratisstrassen fürs Strassenfest

Analyse Heute findet die Street-Parade statt. Nach 21 Jahren hat sich der Umzug die Gleichbehandlung mit anderen Grossanlässen verdient. Mehr...

«Ich hoffe, ich werde mich danach noch an etwas erinnern»

Die Partygäste aus dem Ausland bereiten sich mit einem Grillabend auf die Street-Parade vor. Schutz und Rettung Zürich hat derweil in der Stadt zwei Duschen installiert, die für Abkühlung sorgen sollen. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Blogs

Sweet Home 10 blitzschnelle Znachtideen

Mamablog Skiferien mit bitterem Beigeschmack

Die Welt in Bildern

Handarbeit: Schauspieler des Kote Marjanishvili Theaters in Tiflis während einer Probe des Tolstoi-Stücks «Die Kreutzersonate». (18. Februar 2020)
(Bild: Zurab Kurtsikidze) Mehr...