«Die Gondeln sind unnötig, besser wäre eine U-Bahn»

Was sagen Zürcherinnen und Zürcher zum Plan einer Luftseilbahn über dem Seebecken? Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat nach ihren Meinungen gefragt.

Spektakulär Ja, notwendig Nein: Die Meinungen auf der Strasse gehen auseinander. (Video: Lea Blum)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Pläne der Zürcher Kantonalbank (ZKB) sind spektakulär: Eine Luftseilbahn quer über das Zürcher Seebecken – von der Landiwiese zum Zürichhorn. Ab 2020 sollen auf einer Länge von 1400 Metern 14 Gondeln stündlich bis zu 2000 Personen transportieren. Die Kosten schätzt die Bank auf 40 bis 60 Millionen Franken.

Kantons- und Stadtregierung heissen das Projekt gemäss Mitteilung gut. Aber was hält die Zürcher Bevölkerung davon? Braucht es eine Verbindung vom Zürichhorn zur Landiwiese? Erste Antworten sehen Sie im Video. Uns interessiert aber auch Ihre Meinung, geschätzte Leserin, geschätzter Leser. Diskutieren Sie in unserer Kommentarspalte: Befürworten Sie eine Luftseilbahn über dem Zürichsee? (Tages-Anzeiger)

Erstellt: 06.07.2017, 13:53 Uhr

Artikel zum Thema

Zürich darf vom Schweben über den See träumen

Video Eine Seilbahn vom Zürichhorn zur Landiwiese: Das sind die Pläne für eine 1400 Meter lange Fahrt über das Seebecken. Mehr...

Neue Seilbahnen über der Stadt Zürich

Alle Parteien ausser den Grünen finden: Innerstädtische Seilbahnen wären ein Gewinn für Zürich. Sie haben sich schon auf drei konkrete Projekte geeinigt. Mehr...

Der Traum von Zürichs unterirdischer Seilbahn

Per Seilbahn vom HB zum Rigiplatz: Was das Parlament nun im Richtplan eingetragen hat, war schon einmal geplant – im Zweiten Weltkrieg. Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Kommentare

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Die Welt in Bildern

Fanliebe: Kurz vor dem sechsten Spiel des NBA Finals zwischen den Toronto Raptors und den Golden State Warriors herrscht im Fansektor grosse Anspannung. (Toronto, 13. Juni 2019)
(Bild: Chris Helgren ) Mehr...