Diese Filme darf man nicht verpassen

Kino-Highlights, Oscarfavoriten und neue Regisseure: Heute ist Filmtag!

HEUTE IST FILMTAG!

The Florida Project
Die 6-jährige Mooney wohnt in der Nähe von Disney World in Orlando. Während sich ihre Mutter mit Geldsorgen herumschlägt, treibt sie allerlei Schabernack. Ein feinfühliger Einblick in eine amerikanische Subkultur. Am Donnerstag ist Filmstart – heute findet im Kosmos eine Vorpremiere statt. (Achtung: s git fascht kei Tickets mee!)
VORPREMIERE | 20–22.30 UHR | KOSMOS

Sechs neue Regisseure (-innen)
Das Theater Hora ist das einzige Schweizer Theater, dessen Schauspieler alle eine IV-zertifizierte «geistige Behinderung» haben. Sechs von ihnen durften nun ein eigenes Bühnenprojekt verwirklichen – und wurden dabei mit der Kamera begleitet. Das Resultat wird heute im Kino Toni an der ZHDK gezeigt. Der Eintritt ist frei.
FILMABEND | 19.00–22 UHR | ZHDK KINO TONI

Die Verlegerin
Auf unserer «Must-see»-Liste steht auch Steven Spielbergs neues Drama «Die Verlegerin» mit Meryl Streep. Warum? Weil der Film einer starken Frau (Kay Graham, der ersten weiblichen Zeitungsverlegerin der USA) ein starkes Denkmal setzt. Hier gehts zur Beschreibung – und zum Trailer.
TIPP | ANNABELLE

50 Shades of #MeToo
Der dritte Teil von «Shades of Grey» kommt jetzt in die Kinos. Warum ist eine BDSM-Schnulze über männliche Dominanz gerade in Zeiten von #MeToo ein Kassenschlager? Unser Kollege Réda El Arbi hat sich dazu Gedanken gemacht.
KOLUMNE | STADTBLOG

Unsere aktuellen Kino-Highlights
Während die Amerikaner bereits im Dezember die neusten Oscarfavoriten gucken durften, tröpfeln diese bei uns erst jetzt langsam in die Kinos. Wir zeigen euch hier, auf welche Filme wir uns am allermeisten freuen.
LISTE | 20 MINUTEN

Willst du täglich noch mehr spannende Ideen und Inspirationen für dein Stadtleben in Zürich bekommen? Hier kannst du den vollständigen Urbani-Newsletter gratis abonnieren:

(Urbani)

Erstellt: 06.02.2018, 13:28 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Kommentare

Blogs

Tingler Das Alter als Wahl

Mamablog Die Diktatur der Frühaufsteher

Die Welt in Bildern

Unter Pausbacken: Eine Verkäuferin bietet an ihrem Stand im spanischen Sevilla Puppen feil. (13. November 2018)
(Bild: Marcelo del Pozo ) Mehr...