Fiona Hefti hat sich von ihrem Mann getrennt

Die ehemalige Miss Schweiz und ihr Mann, Ex-Glencore-Manager Christian Wolfensberger, sind kein Paar mehr. Er ist bereits aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen.

Lebt von ihrem Mann getrennt: Ex-Miss Schweiz Fiona Hefti.

Lebt von ihrem Mann getrennt: Ex-Miss Schweiz Fiona Hefti. Bild: Sabina Bobst

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Nach acht Jahren Ehe gehen Ex-Miss Schweiz Fiona Hefti und ihr Mann, Christian Wolfensberger, getrennte Wege. Gegenüber dem «Blick» bestätigt Heftis Managerin, dass die beiden kein Paar mehr sind. Wolfensberger ist laut «Blick» vor ein paar Tagen in die Villa der Familie in Küsnacht ZH gezogen. Hefti selbst bleibe mit den drei gemeinsamen Kindern vorübergehend im Haus in Kilchberg. Warum sich das Paar so überraschend trennte, ist nicht bekannt.

Die beiden hatten sich im Sommer 2005 kennen gelernt, im September 2007 folgte dann die Hochzeit. Wolfensberger arbeitete bei der Baarer Rohstofffirma Glencore. 2014 gab er seinen Rücktritt «aus persönlichen Gründen» bekannt. Sein Vermögen wird vom Wirtschaftsmagazin «Bilanz» auf über 400 Millionen Franken geschätzt. Hefti wurde 2004 zur Miss Schweiz gewählt – und bekam den Spitznamen «Miss Perfect». (tif)

Erstellt: 20.07.2015, 08:29 Uhr

Artikel zum Thema

Wie Fiona Heftis Mann über Nacht zum hundertfachen Millionär wurde

Heute werden erstmals die neuen Glencore-Aktien an der Londoner Börse gehandelt. Der Börsengang macht einige Manager reich – unter anderem den Mann der Journalistin und Ex-Miss-Schweiz Fiona Hefti. Mehr...

Kennen Sie diese «bekannten» Zürcher?

Jährlich kürt die Zeitschrift «Who is Who» Zürichs vermeintlich wichtigste Menschen. Trotzdem sind einige Namen nur wenig geläufig. Machen Sie den Test. Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Blogs

Geldblog Bucher überzeugt mit seinen Marktpositionen

History Reloaded Zeit ist Macht

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Die Welt in Bildern

Festival vereint die verschiedenen Kulturen des Landes: Eine Frau singt und tanzt bei einem Strassenfest in Südafrika in einem traditionellen Kleid. (14. Dezember 2018)
(Bild: Rajesh JANTILAL) Mehr...