Junger Velofahrer prallt in Glattalbahn und verletzt sich schwer

Der 16-Jährige verunfallte in Dübendorf und musste ins Spital gebracht werden.

Der Unfallort: Die Glattalbahn in Dübendorf.

Der Unfallort: Die Glattalbahn in Dübendorf.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Bei einer Kollision mit der Glattalbahn hat sich ein 16-jähriger Velofahrer am Dienstagmittag in Dübendorf schwer verletzt, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte.

Nach bisherigen Erkenntnissen überquerte der Velofahrer kurz vor 13 Uhr fahrend den Fussgängerstreifen auf der Zürichstrasse Richtung Hochbordstrasse. Beim Erreichen der Tramschienen kollidierte er aus bislang nicht bekannten Gründen mit einem Richtung Bahnhof Stettbach fahrenden Tramzug der Glattalbahn.

Der Velofahrer trug keinen Helm. Durch den Aufprall und den nachfolgenden Sturz wurde er schwer verletzt. Nach der Erstversorgung vor Ort wurde er mit einem Rettungswagen in ein Spital gefahren. Wegen des Unfalls war der betroffene Streckenabschnitt der Glattalbahn für rund zwei Stunden unterbrochen. (sda)

Erstellt: 13.06.2017, 16:59 Uhr

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Paid Post

Weltstars im Letzigrund

Letzte Tickets: Weltmeister, Olympiasieger und die besten Schweizer live erleben. Sportliche Höchstleistungen und unvergleichliche Stimmung - bei Weltklasse Zürich am 24. August!

Blogs

Mamablog Bye, mein Grosser

Blog Mag Facetime überall?

TA Marktplatz

Die Welt in Bildern

Auf Abfall gebettet: Ein Arbeiter einer Wertstoffdeponie in Peschawar, Pakistan, ruht sich auf einem riesigen Berg Plastikmüll aus. (17. August 2017)
(Bild: Fayaz Aziz) Mehr...